Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 nissan avenir
Fill 100x100 default

Seit dem 1.11.2016 können Projekte, deren Träger in Deutschland nicht als gemeinnützig anerkannt ist, keine Spenden mehr auf betterplace.org sammeln. Mehr über diese Änderungen erfahren

Eine Spendenaktion von A. Krajka

Neusseland Work&Travel: Maori, Kiwis & Kultur

Beendet

Worum es geht

Kia ora tatou - Hallo alle zusammen

Wer sind wir? Wir, Annely & Cord, sind zwei noch Studenten, die in der letzten Phase des Bachelor- Studiums stecken. Zwischen hohen Bücherstapeln und Suche nach attraktiven Masterstudienplätzen im Ausland haben wir beschlossen, die Zeit bis Studienbeginn durch ein sinnvolles Abenteuer zu füllen. In einer "immer kleiner werdenden Welt" finden wir es wichtig die eigene interkulturelle Kompetenz und die eigenen Sprachkenntnisse wachsen zu lassen. Die Frage nach einem englischsprachigen Land, fern ab von der heimischen Umgebung, haben wir uns mit Neuseeland beantwortet.

Wir entschieden uns eine Work&Travel Tour ab Oktober 2015 zu starten. Diese Work&Travel Reise hat den Vorteil, dass wir während der Erkundung der Inseln durch verschiedene Gelegenheitsjobs die Mentalität und Sprache der Einwohner besser kennen lernen und gleichzeitig unsere Reise finanzieren können.

Erste große Ausgaben wie Flüge, Visum und erste Übernachtungen im Hostel vor Ort haben wir bereits durch Ersparnisse aus Nebenjobs wie Nachhilfe, Verkäuferin und Messehost/ess bezahlen können. Unsere finanzielle Möglichkeiten sind allerdings beschränkt.

In Neuseeland starten wir in Auckland und planen mit einem eigenen Auto die Nord- und Südinsel zu entdecken. Mit diesem Spendenaufruf bitten wir Sie/ Euch uns bei der Beschaffung unseres Reiseautos finanziell zu unterstützen. Unsere Idee ist es die Übernachungskosten niedrig zu halten und sooft wie möglich im Auto zu übernachten.

Wer Interesse hat unsere gemeinsamen Erfahrungen in Neuseeland und die Vielfalt der einzigartigen Landschaften mitzuerleben, kann unsere Eindrücke auf unserem Blog nachverfolgen. Momentan befindet sich dieser noch im Aufbau. Zudem wollen wir mit unseren Erlebnissen und Erfahrungen zukünftigen Backpackern bei der Organisation und Planung vor und während ihrer Work&Travel Reise behilflich sein. Zudem wird man dort unsere mobile Errungenschaft sehen. ;)

https://ourdreamtour.wordpress.com/

Vielen Dank im Voraus und mit freundlichen Grüßen
Annely & Cord




A. Krajka

A. Krajka hat diese Spendenaktion am 25. Mai 2015 veröffentlicht.

Gefällt dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl deinen Freunden davon.