Fill 100x100 logo grau

Eine Spendenaktion von Lukas H.

LukesLetter- walking 4.000 km for a well

Jetzt spenden!

mit Spendenbescheinigung

Worum es geht

http://walkforwater.lukesletter.de/

Den deutschen Text findet ihr weiter unten, einfach runter scrollen.


Hello

My name is Lukas, I’m 24 years young and a recent graduate of Economics. Within the next months I will walk from the middle of Germany to Gibraltar to raise funds for a well in Cotonou (Benin) in western Africa.

About me an my mission:
I never spoke Spanish. The last time I seriously worked out was about half a year ago. About 8 years ago I learned French at school, however my active vocabulary is reduced to “Baguette”, “Je m’appelle Lukas!” and “Rien ne va plus”. So why, in spite of all this, did I decide to hike about 4.000 km through Germany, France, Spain and Gibraltar? I will answer this and more questions about my trip, my whereabouts and my mission in my blog at www.lukesletter.de

Under the burning sun in southern France and Spain I will surely need to drink more than 5 Liters of water a day (about 9 pints), which might be hard to find in some of the remote parts of my track. However, in Africa more than 800 Million people do not have access to clean drinking water at all. They spend hours collecting water from lakes, creeks and even puddles. This water commonly contains bacteria that can lead to deadly diseases.

My aim is to collect 7.500€ during my time of pilgrimage which will be used to built a well in Cotonou. This well that you and I fund together will be able to provide about 1.000 people with drinking water. Every single donation will help our fellow human beings in Africa to gain acces to clean water and by that, to have access to a better life.

About 6 months after our partners will have built the well, they will send us a video showing the well and the improvements it has caused for the people in Cotonou.

Thank you for your support!
Lukas

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo,

mein Name ist Lukas, ich bin 24 Jahre jung, habe ganz frisch meinen Bachelorabschluss in der Tasche und laufe nun von der Mitte Deutschlands nach Gibraltar um einen Brunnen in Cotonou (Benin), im Westen Afrikas zu finanzieren.

Zu mir und der Aktion:
Ich habe noch nie Spanisch gelernt und das letzte Mal, dass ich Sport getrieben habe, ist über ein halbes Jahr her. Vor etwa 8 Jahren hatte ich mal Französisch, allerdings beschränken sich seitdem meine Kenntnisse auf "Baguette", "Je m'appelle Lukas!" und "rien ne va plus!". Warum ich dennoch rund 4.000 km durch Deutschland, Frankreich, Spanien und Gibraltar laufe, wo ich mich gerade befinde, wie meine Reise verläuft und vieles mehr zu der Aktion, findet ihr auf www.lukesletter.de.

Unter der brennenden Sonne Südfrankreichs und Spaniens werde ich mit Sicherheit mehr als 5 Liter Wasser am Tag trinken müssen. Dieses wird in der Pampa sicherlich teilweise schwer werden aufzutreiben. In Afrika hingegen haben über 800 Millionen Menschen gar keinen Zugang zu sauberem Wasser. Sie verbringen viele Stunden damit, Wasser aus Bächen, Seen oder Pfützen zu holen. Dieses enthält häufig Krankheitskeime, was nicht selten tödliche Folgen hat!

Mein Ziel ist es spätestens zum Ende der Reise 7.500 € für den Brunnen in Cotonou gesammelt zu haben. Dieser eine Brunnen, den wir gemeinsam finanzieren, wird etwa 1.000 Menschen mit Wasser versorgen können! Jeder einzelne Euro hilft dabei, den Mitmenschen in Afrika Zugang zu sauberem Wasser und damit einem etwas besseren Leben zu ermöglichen!

Etwa ein halbes Jahr, nachdem wir den Brunnen finanziert haben, wird noch ein Dankesvideo erscheinen. Dieses zeigt den fertigen Brunnen, die Verbesserungen, die er in Cotonou bewirkt hat, sowie eine Dankesbotschaft der Einheimischen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!
Lukas

Fill 100x100 logo grau

Lukas H. hat diese Spendenaktion am 16. April 2015 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Jetzt spenden!

Und erzähl Deinen Freunden davon.