Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 sonnenblume2
Fill 100x100 ferkel babe n

Eine Spendenaktion von May-Britt S.

May-Britts Geburtstagsspenden-Aktion

Beendet

Worum es geht

Nun bin ich tatsächlich fast vierzig und hab mittlerweile alles was ich will und brauche. Deswegen wünsche ich mir zum Geburtstag auch nichts für mich, sondern möchte Spenden sammeln für diejenigen, die nicht ganz so viel Glück hatten im Leben. Die beiden folgenden Projekte habe ich mir dafür ausgesucht:

1. Das CaFée mit Herz auf St. Pauli ist die zweite Heimat für sozial Schwache. Dort werden täglich ca. 500 kostenlose Mahlzeiten ausgegeben, es stehen Duschen und eine Kleiderkammer zur Verfügung und Menschen ohne Krankenversicherung haben die Möglichkeit sich durch einen Allgemeinmediziner medizinisch untersuchen zu lassen. Außerdem werden dort verschiedene Projekte angeboten wie z.B. Theater oder Fußball spielen, damit diesen Menschen am Rande der Gesellschaft wieder ein Dazugehörigkeitsgefühl vermittelt werden kann.
Ich finde solche Einrichtungen wichtig, denn ich kann mir nicht vorstellen kein festes Dach über dem Kopf zu haben oder nicht genug Geld um Essen kaufen zu können.
http://www.cafeemitherz.de/redesign/?toppic=wir

2. Auf dem Gnadenhof Et Ställeken in Kevelear Nahe der holländische Grenze finden alte, kranke oder überflüssig gewordene Tiere verschiedenster Art ein neues Zuhause. Der kleine Verein wird privat von einem Ehepaar unterhalten, die jede Hlfe gebrauchen können. Denn leider gibt und gab es schon immer viel zu viele Menschen, die ihre Haustiere einfach abschieben, wenn sie lästig geworden sind. Auch bei den sogenannten Nutztieren ist aufgrund der hohen Anforderungen die Lebenserwartung kurz und die Tiere sind somit nach wenigen Jahren unwirtschaftlich.
Ich finde es gut und wichtig, daß es solche Menschen gibt, die sich ganz uneigennütz 365 Tage im Jahr um diejenigen kümmern, die sich nicht wehren können und die der menschlichen Willkür hilflos ausgesetzt sind.
http://www.et-staelleken.de/

Über den Spendenbutton wird das Geld direkt an die beiden Projekte weitergeleitet.
Also lasst uns doch zusammen die Welt verbessern, zumindest ein kleines bisschen.
Vielen Dank!

Fill 100x100 ferkel babe n

May-Britt S. hat diese Spendenaktion am 23. Februar 2015 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.