Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 836 1 de
Fill 100x100 image2

Seit dem 1.11.2016 können Projekte, deren Träger in Deutschland nicht als gemeinnützig anerkannt ist, keine Spenden mehr auf betterplace.org sammeln. Mehr über diese Änderungen erfahren

Eine Spendenaktion von Dorothea K.

My trans* formation M2F

Beendet

Worum es geht

Hallo

Mein Name ist Dorothea Kopf. Ich bin 40 Jahre alt und wohne in Österreich.

Nach meiner Geburt wurde bei mir eine Intersexualität festgestellt. Da meine männlichen Geschlechtsmerkmale stärker ausgeprägt waren wurde schlussendlich entschieden das ich ein Junge sein sollte. Leider haben die Ärzte damals meine Psyche nicht in betracht gezogen. Seit meine frühesten Kindheit wollte ich eigentlich ein Mädchen sein. Mit dem zunehmenden Alter versuchte ich mich in meine männliche Rolle zu festigen. Was auch eine Zeit lang gut ging. Dennoch verspürte ich in meinem Inneren immer den Wunsch optisch auch dem anderen Geschlecht anzugehören. Damals in den 1980er und 90er Jahre es ziemlich schwierig über dieses Thema mit der Familie zu sprechen. Da es ein Tabuthema war und dies weder von meiner Familie noch von den Ärzten akzeptiert wurde.

Vor gut 3 Jahren aber entschloss ich mich mein Leben zu ändern und mein Leben in dem Geschlecht weiterzuführen das ich eigentlich ursprünglich für mich vorgesehen gewesen wäre. Leider ist es mit dem fortgeschrittenem Alter und der fortgeschrittenen Vermännlichung nicht mehr so ganz einfach diese Transition durchzuführen. Die Kosten für den ganzen Aufwand sind gross. Klar werden Medikamente und auch eine geschlechtsangeichende Operation von der Krankenkasse bezahlt. Dennoch bleiben viele Kosten die mich an den Rand des Ruines bringen.

Ich benötige das Geld für eine Laser Epilation. Da mein Körper durch Testosteronmedikamente die ich in meiner Jugend bekam sehr starken Haarwuch leidet. Weiter benötige ich 2 kleine Brustimplantate. Da meine Brustwachstum kaum durch die Hormontherapie beschleunigt wird. Auch benötige ich eine Stimmbandkorrektur. Da meine Stimme auch durch diese Testosteronmedikamente in meiner Jugend viel zu tief ist.

Durch die Spenden ermöglichen Sie mir ein normales Leben , meinen Weg zu beenden. Diese Sache mag zwar für die welt nicht wichtig sein, aber es ist für mein zukünftiges Leben wichtig. Wenn die Menschen etwas mehr auf andere Menschen eingehen würden, würden wir alle zusammen viel friedlicher Leben.

Ich habe diesen Weg jetzt beschritten und werde diesen Weg auch schaffen. Aber mit etwas Unterstützung würde mir der weg viel leichter fallen. Es ist nun mal so das wir uns alle mit etwas Unterstützung leichter tun. Weil diese Unterstützung uns das Gefühl gibt nicht alleine zu sein und einer der treibenden Motoren unseres Lebens ist der immer wieder einen Schritt weiter bringt.

Das war es auch schon.


Vielen lieben Dank für Ihre Zeit


--------------------------------------------

Hello
My name is Dorothea. I am 40 years old and I live in Austria.
I was born as a intersexual person.
After my birth the doktor found both gender characteristics. So i was a male and a female. My male sex characteristics were more pronounced than the female so it was decided that I should live as a boy. Unfortunately, the doctors have not thought at the time to the psyche of a human. My psych was that of and is that of a femal. I fought with myself and my masculinized body since my earliest childhood and I fight still with me.

For 3 years ago I decided to start my life as a woman because this is the only right way for me.
The reason why I am writing to you is I have not enought money for my therapie. Ranging from laser treatments up to a few small operations. Unfortunately does my health insurance, only take the cost of the hormone medications and sex reassignment surgery. But there are a lot of other things I can not afford it. The only thing I want is to end my way

I hope I can say on this way desire complete to go through life as a woman


Thanks a lot

Fill 100x100 image2

Dorothea K. hat diese Spendenaktion am 11. Februar 2015 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.