Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 nummer 10 01
Fill 100x100 p9085592

Eine Spendenaktion von G. Nüssle

Schneewittchen und ihre 7 Zwerge

Beendet

Worum es geht

Im Rahmen des Kastrationsprojekts wurde unser Kollege vor wenigen Tagen um Hilfe bei der Kastration einer Hündin gebeten, die neu in ihrer Umgebung aufgetaucht war: hochträchtig und offensichtlich ausgesetzt.

Er hat die Kastration zugesagt und gleichzeitig um Dirofilarien-Test gebeten, damit bei der Narkose keine Komplikationen auftreten können. Während die Tierschützer noch am Telefon um die Übernahme der Kosten für den Test stritten (es ging darum, dass jeder die Kosten übernehmen wollte...), schrie die Tierschützerin plötzlich "Blut, Blut" - und der erste Welpe kam. Dann aber geschah bis morgens 11.30 Uhr nichts mehr... nach einem Telefonat mit dem Tierarzt haben sie noch einen kurzen Moment zugewartet, dann aber die Hündin in die Praxis gebracht, wo sie per Kaiserschnitt (Mutter und Welpen waren in Lebensgefahr) 6 weitere Welpen auf die Welt gebracht hat.

Die Kosten für den Kaiserschnitt und den Bluttest etc. belaufen sich auf 200,00 Euro.

Das Schlimmste aber ist, dass es für die Hündin und die Welpen eigentlich keinen Platz gibt. Im Wohnwagen der Tierschützerin leben schon 7 Hunde, die gegen div. Krankheiten behandelt werden. Ihre Freunde und Bekannten posten die Mutter und die Welpen bei Facebook mit der verzweifelten Bitte nach einer Pflegestelle - bisher ohne jede Resonanz.

Wir möchten die Hundefamilie gerne bei einer uns bekannten und zuverlässigen Pflegestelle in Thessaloniki unterbringen bis die Welpen so groß geworden sind, dass sie zusammen mit ihrer Mutter in das Gehege umziehen können. Wir gehen hierfür von € 500 an Kosten für die Betreuung bis ca Mitte April aus.

Bitte unterstützen sie Schneewittchen mit ihren 7 Zwergen und verhelfen Sie mit uns zusammen allen 8 zu einem sorgenfreien Start in eine sichere Zukunft.

Wir danken allen Spendern sehr herzlich für ihre Hilfsbereitschaft.
Ihr A.C.T. e.V. Team

Fill 100x100 p9085592

G. Nüssle hat diese Spendenaktion am 24. Januar 2015 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.