Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 10001405 622542851154059 121501183 n
Fill 100x100 1525151 455443457899093 1940691735 n

Seit dem 1.11.2016 können Projekte, deren Träger in Deutschland nicht als gemeinnützig anerkannt ist, keine Spenden mehr auf betterplace.org sammeln. Mehr über diese Änderungen erfahren

Eine Spendenaktion von M. Reissmann

Notfellchen der Tierhilfe Belgien

Beendet

Worum es geht

Wir kommen vor Kummer kaum noch zum vermitteln In diesem Jahr hat das Schicksal schon 2 mal zugeschlagen. Alle die uns kennen und unsere Vermittlungen kennen wissen schon das unser Hauptaugenmerk auf ausgebeuteten Vermehrerhunden liegt. Nun... ist es leider so das diese Tiere so bis aufs letzte ausgebeutet sind das sie sehr anfällig sind. Wir lassen unsere Hunde aber auch nach der Vermittlung nicht im Stich.

Unser erster Sorgenfall der auf dieser Seite Hilfe sucht ist Coco

Unsere Coco hat schon über ein halbes Jahr starke Probleme mit ihren Ohren. Sie war mehrfach in in Behandlung deswegen. Die Tierklinik hatte über diesen Zeitraum nicht erkannt das Coco einen Tumor im Ohr hat. Ob er gutartig oder bösartig ist muss noch geklärt werden. Sicher ist das dass Ohr operiert werden muss da der Tumor sonst unentwegt weiter wächst.

Diese Situation macht uns wieder zum Bittsteller. Coco würde sich über eure Unterstützung sehr freuen.





Neues von Coco

Die kleine hat am Donnerstag ihren Termin in der Tierklinik in Gießen. Dort werden alle wichtigen Untersuchungen gemacht. Sie muss ins CT um zu sehen wie groß der Knoten im Ohr ist und eine Gewebeprobe wird entnommen. Je nac...h dem welche Art von Knoten es ist wird es dann noch am Donnerstag operiert. Es gibt 3 Möglichkeiten; entweder ist es ein Tumor, ein Polyp oder im günstigsten Fall ein Blutschwamm als Überbleibsel einer verschleppten Ohrenentzündung von Vermehrerzeiten.
Da Polypen und Tumore (selbst wenn er gutartig ist) wachsen ist die Untersuchung dringend notwendig.
Nach Rücksprache mit der Klink wurde uns mitgeteilt das die Kosten sich zwischen 800€-1200€ belaufen werden.
Es kommt darauf an ob Coco stadionär bleiben muss und ob ihr der ganze Gehörgang entfernt werden muss oder ob nur ein kleiner eingriff von Nöten ist.

M. Reissmann

M. Reissmann hat diese Spendenaktion am 06. April 2014 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.