Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Touchrugbyturnier

Fill 100x100 default

Seit dem 1.11.2016 können Projekte, deren Träger in Deutschland nicht als gemeinnützig anerkannt ist, keine Spenden mehr auf betterplace.org sammeln. Mehr über diese Änderungen erfahren

Eine Spendenaktion von T. Rettwitz

Beendet

Worum es geht

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Rugbyabteilung des FSV Trier-Tarforst - mittlerweile zum dritten Mal - ein Charity-Sommerfest, in dessen Mittelpunkt laut Tradition ein sogenanntes Touchrugby-Turnier stehen wird. Der Erlös wird in diesem Jahr der Beratungsstelle Papillon zugute kommen, die sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder und Jugendliche krebskranker Eltern durch unterschiedlichste Angebote zu unterstützen (für nähere Infos s. www.papillon-trier.de) . Stattfinden wird dieses Turnier am 30.06.2012 auf dem Kunstrasenplatz des FSV Trier-Tarforst, Beginn ist um 11Uhr.

Was ist Touchrugby?
Touchrugby ist eine Variante des Rugby, bei der der Gegner nicht „getackelt“ (d.h. kraftvoll zu Boden gebracht) sondern nur durch leichte Berührung mit 2 Händen („touch“) zum Stoppen veranlasst wird. Bei dieser Version kann entsprechend jeder mitmachen, vom Laien bis zum Profi, von jung bis alt. Wie im richtigen Rugby ist das Ziel des Spiels, den Ball im gegnerischen Feld abzulegen.

Wie können Sie helfen bzw. was können Sie tun?
Ganz einfach: Nehmen Sie aktiv am Turnier teil, indem Sie zusammen mit Ihren Kindern (ab 6 Jahren), Freunden oder Verwandten am besagten Tag in bequemer, sportlicher Kleidung auf dem Kunstrasenplatz in Trier-Tarforst erscheinen und sich einem der zahlreichen Teams anschließen (5€ Startgebühr pro Person).
Oder schauen Sie ganz unverbindlich mal vorbei, um sich das Turnier anzuschauen, die anderen Teams anzufeuern oder bei einem Barbecue und gekühlten Getränken einfach nur einen schönen Tag zu genießen.
Gerne können Sie unser Vorhaben aber auch finanziell unterstützen, indem Sie unsere Spendenaktion bzw. das Projekt "Hilfe für Kinder krebskranker Eltern [9048]" direkt bezuschussen.

Fill 100x100 default

T. Rettwitz hat diese Spendenaktion am 12. Juni 2012 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.