ALLE Kinder sind willkommen "Offene Schule Köln"

Köln, Germany

ALLE Kinder sind willkommen "Offene Schule Köln"

Fill 100x100 original

Die Offene Schule Köln versteht sich als eine „Schule für Alle“, die die Vielfalt und Einzigartigkeit aller willkommen heißt und sich zur Aufgabe macht, alle SchülerInnen als einzigartige Individuen in dieser und für diese Welt stark zu machen.

S. Schnee from Netzwerk Inklusive Schule Köln e.V.Write a message

Im August 2009 hat sich das Netzwerk Inklusive Schule Köln e.V. gegründet mit dem Ziel, eine „Schule für Alle“, die Offene Schule Köln, zu gründen.
Das Netzwerk setzt sich zusammen aus Eltern, PädagogInnen und dem Verein miteinander leben e.V.

Das Konzept der Offenen Schule Köln basiert auf dem Ansatz der inklusiven Pädagogik. In einer individuellen Lernkultur und mit Hilfe eines multiprofessionellen Teams sollen die Kinder und Jugendlichen unabhängig von ihrer sozialen und kulturellen Herkunft sowie ihren körperlichen und geistigen Voraussetzungen in ihren Fähigkeiten gefördert werden.
Die Schule unterstützt alle SchülerInnen darin, die
eigenen Stärken zu entdecken und selbstständiges Lernen in größtmöglicher Freiheit einüben zu können.
Der Prozess der Inklusion soll eine selbstverständliche Teilhabe in
der Gesellschaft ermöglichen und Vielfalt als Normalität demonstrieren.

Die Offene Schule Köln ist eine inklusive Gesamtschule zunächst mit der Beschränkung auf die Sekundarstufe 1 (Jahrgangsstufe 5 bis 10). Die Offene Schule Köln ist zweizügig und für 300 SchülerInnen in der Sekundarstufe 1 ausgelegt. Eine Fortführung der Offenen Schule Köln in der Sekundarstufe 2 ist geplant.

Als inklusive staatlich anerkannte weiterführende Stadtbezirksschule wird die Offene Schule Köln alle Schulabschlüsse anbieten.

Zum Schuljahr 2012/2013, also im August diesen Jahres, wird die "Offene Schule Köln" im Kölner Stadtbezirk Rodenkirchen ihre Türen öffnen und mit dem Schulbetrieb beginnen.
Es fehlt allerdings noch an vielem: z.B. der inklusiven speziellen Raumausstattung diverser Räume, der behindertengerechten Gestaltung des Schulhofes durch besondere Spielgeräte, an den Farben für die Wände oder einer Schulhofsuhr.
Es wäre schön, wenn wir mit Ihrer Hilfe, zunächst ein inklusives Klassenzimmer gestalten könnten,
Bitte helfen Sie uns, gemeinsam diese Chance auf Bildung für ALLE Kinder verwirklichen zu können.

This project is also supported on

Client banner 620x140