Change the world with your donation

Gefallenendenkmal Plötzky restaurieren

Schönebeck (Elbe), Germany

Unser Gefallenendenkmal an der Kirche muss dringend restauriert werden. Sonst drohen irreparable Schäden und der Verlust des Bauwerks. Wir müssen das Denkmal erhalten - als Erinnerung an unsere Kriegstoten und als Mahnmal gegen den Krieg.

Martin Kütz from Heimatverein Plötzky Ostelbien e.V.
Write a message

An der Dorfkirche von Plötzky steht ein Gefallenendenkmal zur Erinnerung an die Gefallenen des Ortes in beiden Weltkriegen. Es wurde 1923 errichtet und 1993 mit den Gefallenen des II. Weltkrieges ergänzt. Das Bauwerk ist ein vom Land Sachsen-Anhalt registriertes Denkmal. Das Denkmal ist durch Witterungsschäden stark beschädigt. Eine historische Betonplastik und der aus Naturstein gemauerte Korpus sind an vielen Stellen gerissen. Wenn nicht bald eine grundhafte Restaurierung des kleinen Bauwerks erfolgt, drohen irreparable Schäden und der Verlust dieses Mahnmals gegen den Krieg.