Change the world with your donation
The betterplace.org team wishes you a Merry Christmas –  and asks for your support!

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Closed Fußballprojekt

San Marcos, Nicaragua

Closed Fußballprojekt

Fill 100x100 original eine welt haus logo

Anhand einer kleinen Fußballschule, gegründet in San Marcos, sollen Jugendlichen Freude am Sport entdecken und den Verlockungen zu kriminellen Wegen entsagen.

C. Theisinger from Eine Welt Haus e.V.Write a message

Die Fußballschule ist ein Projekt, welches auf die Initiative der Kinder in Jugendlichen in San Marcos, Nicaragua im Januar 2010 gegründet wurde.
Sinn des Projektes ist es, den Jugendlichen in San Marcos eine Alternative zu kriminellen Wegen zu gegeben, deren Verlockung in einem so armen Land immer wieder große ist. Unsere Jugendlichen kommen aus den ärmsten Vierteln der Stadt, da wo sehr viel Kriminalität herrscht und wo viele Menschen Drogen nehmen, meist Billigdrogen, die den Körper dauerhaft zerstören. Den Jugendlichen möchten wir die Möglichkeit geben sich in ihrer Freizeit mit etwas zu beschäftigen was sie stärkt und ihnen Selbstvertrauen gibt, welches ihnen im ganzen Leben nützlich sein wird. Beim Sport wird das WIR-Gefühl gestärkt, die Menschen haben eine Auszeit von ihren Problemen und tun nebenbei noch etwas für ihre Gesundheit. Es gibt feste Regeln, in denen festgeschrieben ist, dass die Jugendlichen ohne triftigen Grund bei den Trainingseinheiten nicht fehlen dürfen und dass sie keine Drogen nehmen dürfen, um fit zu bleiben. Das große Ziel für einige sehr talentierte Spieler ist natürlich vom Sport auch irgendwann einmal leben zu können und dann in der Profiliga und international spielen können.
Zwei Teams spielen derzeit in der Stadtliga um die Meisterschaft und schlagen sich dabei zum Teil sehr gut. Ein Team ist in den letzten beiden Jahren immer an der Tabellenspitze gestanden, hat es dann aber in den letzten finalen spielen leider nicht geschafft dort auch zu bleiben. Ein Spieler wurde im letzten Jahr für die erste Mannschaft der Hauptstadtmannschaft Managua ausgewählt. Ein Mädchen wurde auch für ein Probetraining in einem Erstligateam einberufen. Zwei Jungen haben 2010 schon international gespielt in einer U-17 Mannschaft von San Marcos.
Die Spieler werden sehr gut ausgebildet und für die kurze Zeit gibt es schon einige Erfolgsgeschichten auf die wir sehr stolz sind.