Change the world with your donation

Ein Zuhause für Ana Maria

A project from Freundeskreis FRIESE e.V.
in Cota, Colombia

Die Fundación Friese arbeitet seit etwas mehr als einem Jahr mit jungen Frauen mit Behinderung in Choachi. Teilnehmerin Ana Maria braucht nun ein Zuhause, einen sicheren Ort, an dem sie voll Vertauen, auf ihrem weiteren Weg begleitet werden kann.

T. Sprenger
Write a message

About this project

Seit mehr als einem Jahr begleiten wir Ana Maria in der Fundación Friese. Ihre Eltern und ihr Bruder sind vor mehreren Jahren verstorben. Sie lebt bei ihren Tanten, die aufgrund der eigenen prekären Lebenslage Ana Maria nicht in vollem Umfang unterstützen können.
Nun arbeiten wir in Kooperation mit dem ersten Camphill Kolumbiens "Agualinda", um Ana Maria ein neues Zuhause und eine sichere Lernumgebung bieten zu können. Damit Ana Maria bald ins Camphill einziehen kann, benötigen wir dringend Unerstützung!