Behindertenbetreuung in Schottland

An aid project by L. Sevens in Beeswing, UK

100% funded

L. Sevens (Project Manager)

L. Sevens
Die Dienststelle, für die ich mich beworben habe, befindet sich in Schottland und heißt „Loch Arthur Community“. Die Einrichtung kümmert sich um Menschen mit besonderen Lernschwierigkeiten und betreut ca. 70 Personen, die dort leben und arbeiten.
Es gibt verschiedene Teile der Einrichtung: einen großen Hauptkomplex, der neun Häuser beinhaltet in denen die Behinderten, Freiwilligen Helfer und die dort fesangestellten zusammen leben. Außerdem gehört zu dieser Einrichtung eine Farm und ein Garten die es zu pflegen gilt, eine Molkerei, eine Weberei und eine Holzwerkstatt. Im Hofeigenen Laden werden die hergestellten Produkte dann zum Verkauf angeboten. Ich werde an der Tagesplanung beteiligt sein, werde den zu betreuenden Personen helfen und an den sozialen Aktivitäten teilnehmen. Ich würde mich über eine Zusage der Dienststelle außerordentlich freuen, da ich in dem Fall, den täglichen Umgang mit Menschen pflege, ihnen unter die Arme greife, sie täglich bei unterschiedlichen Arbeiten unterstütze und in verschiedensten Situationen zur Seite stehe. Da die Einrichtung Ihren Beruf nicht als solchen versteht, sondern als einen "Lifestyle" gibt es keine festgeschriebenen Arbeits- und Freizeiten. Freiräume ergeben sich somit nur durch Absprache. Zudem findet zweimal in der Woche ein Englischkurs statt, an dem ich kostenlos teilnehmen darf, was natürlich mein Ziel sehr unterstützt, nach dem Jahr ein möglichst perfektes Englisch schreiben und sprechen zu können. Mal abgesehen vom schottischen Akzent.
(http://www.locharthur.org.uk/)
Vielen Dank für ihr Interesse an meinem Projekt.
Für Nachfragen stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.(lukas_sevens@gmx.de oder 015784678129)
Lukas Sevens
(Hinweis für Spender: Spendenquittung kann ausgestellt werden)

More information:

Location: Beeswing, UK

Read more

Information about the project:

Ask L. Sevens (Project Manager):

Q&A section loading …