Funded Notfallhilfe für Strassenhunde in Aksu

An aid project by “TSV Gemeinsam für Tiere e.V.” (H. Kemper) in Aksu/Antalya, Turkey

H. Kemper (Project Manager)

H. Kemper
In Antalya, im Vorort Aksu versuchen wir neben der Aufklärung der dort lebenden Menschen, direkt Hilfe für die Strassentiere dort zu leisten. Viele Strassentiere werden auf der Suche nach Nahrung dort angefahren und liegengelassen, viele leiden an Räude und Nachwuchs ist an der Tagesordnung. Wenn der als Kinderspielzeug ausgedient hat, wird dieser oft auf die Strasse gesetzt oder es passiert schlimmeres. Wir versuchen durch Kastrationen, Aufklärung und Unfallhilfe möglichst vielen Tieren zu helfen, leider sind uns oft finanzielle Grenzen gesetzt. Gerade momentan stehen wir vor sehr grossen Aufgaben, die wir ohne Hilfe nicht bewältigen können. Es wurden in den letzten Wochen allein 11 Welpen aufgenommen, alle wohl ausgesetzt, davon 7 Stück, die gerade mal wenige Tage alt waren. Ein Vollzeitjob, aber die Kleinen haben überlebt. Natürlich dürfen sie bleiben und bei uns grosswerden, aber die Versorgung von so vielen Neuzugängen auf einmal bringt uns an unsere Grenzen. Dazu kommen noch 2 Unfallhunde, die beide teuere Ops brauchten... Natürlich haben wir sie nicht liegen lassen, sie wurden versorgt und befinden sich auf dem Weg der Besserung, aber die Rechnung will irgendwann bezahlt werden. Und als letztes kommen noch Behandlungen für Räudehunde dazu, zwei ganz schlimme Fälle haben wir aufgenommen und pflegen sie nun gesund. Alles zusammen und gleichzeitig bringt uns an unsere Grenzen, bitte helfen sie, damit wir alle Tiere gesund pflegen können, alle satt werden und wir auch weiterhin helfen können. Vielen Dank.

More information:

Location: Aksu/Antalya, Turkey

Q&A section loading …
  • Uploaded at 24-07-2011

  • Uploaded at 24-07-2011

  • Uploaded at 24-07-2011

  • Uploaded at 24-07-2011

  • Uploaded at 24-07-2011

  • Uploaded at 24-07-2011

  • Uploaded at 24-07-2011

  • Uploaded at 02-07-2011

  • Uploaded at 02-07-2011

  • Uploaded at 02-07-2011

  • Uploaded at 02-07-2011

  • Uploaded at 02-07-2011

  • Wir sind die 7 Zwerge und sind jetzt 2 Monate alt. Danke das wir hier satt wurden und das wir nun hoffentlich auch nicht mehr krank werden. PS rechts das ist Ricky, auch so eine arme Socke ohne Mama... der ist immer bei uns.

    Uploaded at 02-07-2011

  • mir geht es gut, ich sage Danke für die Hilfe, die ich bekomme.

    Uploaded at 02-07-2011

  • Uploaded at 02-07-2011

  • Uploaded at 02-07-2011

  • Wir suchen die ausgesetzten Kleinen, angeblich waren es mal 5-6, gefunden haben wir leider nur 4.

    Uploaded at 02-07-2011

  • hier kann man gut sehen das das Beinchen trotz der ersten OP noch immer nicht ok ist. Aber die Wunde ist super verheilt, OP 2 schaffen wir auch noch.

    Uploaded at 17-06-2011

  • eines der Findelkinder

    Uploaded at 17-06-2011

  • Findelkind Ricky

    Uploaded at 17-06-2011

  • die 7 Zwerge nach einer leckeren Mahlzeit. Noch sind die Äugelchen zu, die kleinen erst wenige Tage alt.

    Uploaded at 17-06-2011

  • Die 7 Zwerge, kurz nach dem der Karton einfach vor der Tür abgestellt war... Zum Vergleich, die Holzfliesen sind gerade mal 40*40 cm.

    Uploaded at 17-06-2011

  • Räudi .... schon auf dem Weg der Besserung

    Uploaded at 17-06-2011

  • ein ganz arme Socke. Stark von Räude geplagt, kaum Fell und die Haut schon ganz narbig. Viel Pflege wird nötig werden um den armen Kerl wieder gesund zu bekommen.

    Uploaded at 17-06-2011