Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

1 / 7

Lernen was uns vereint - verstehen was uns trennt

Andere Gesellschaftsformen, andere Kultur erleben und gleichaltrige aus anderen Ländern kennenlernen, mehrt Verständnis für das Leben und handeln anderer. Dies ist wichtig um den Frieden in Europa zu erhalten und negativen Trends entgegen zu wirken.

J. Eckholdt from Freundeskreis Liegnitz (Legnica) e.V.Write a message

Eine These, die heute wieder an Bedeutung gewinnt. Die heutige Schülergeneration ist glücklicherweise nicht während des Krieges oder im Anschluss groß geworden, sodass keine Erinnerung an diese Zeit vorhanden ist.
Die Öffnung der Grenzen und damit verbunden der freie Reiseverkehr sorgen dafür, dass die Ursachen für die Trennung in Vergessenheit geraten.
Unser Anliegen ist, Schulen zu unterstützen, die mit Schulen unserer Partnerstadt Liegnitz (Legnica) kooperieren, wie das Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium und die Pina-Bausch-Gesamtschule in Wuppertal. Einander verstehen, aufeinander zugehen und miteinander sprechen, stärkt das Gemeinschaftsgefühl und führt zu Freundschaften, die unser vereintes Europa stärken und aussöhnen.
Damit alle Schüler einer Klasse am jährlichen Schüleraustausch teilnehmen können, bitten wir um Ihre Unterstützung.

This project is also supported on