Ein neues Heim für Juan

An aid project by “Hilfe für Kinder in Peru” (Nina R.) in Lima, Peru

100% funded

Nina R. (Project Manager)

Nina R.
Juan ist 7 Jahre alt und lebt mit seiner Mutter und seiner Schwester Daniella am Rand von Lima, der Hauptstadt von Peru. Der Vater hat die Familie verlassen und die Mutter, die durch Gelegenheitsarbeiten und einen kleinen Saftstand auf dem Markt versucht, die Familie zu ernähren, leidet an Asthma.
Die kleine Familie teilt sich ein winziges Zimmer, in dem sie schlafen, wohnen, kochen, essen. Die beengte Situation ist besonders für die Kinder kaum tragbar. Sie haben nicht einmal Platz ihre Hausaufgaben dort zu erledigen. Eine besondere Einschränkung ist, dass das Bad mit 6 weiteren Familien, ca. 20 Personen, geteilt werden muss. Die hygienische Situation ist kritisch, die Kinder müssen sehr früh aufstehen, um gewaschen in die Schule zu kommen. Im März besuchten die Paten die Familie und konnten sich von der schwierigen Situation vor Ort überzeugen. Die Kinder und ihre Mutter arbeiten sehr fleißig, schaffen es jedoch aus eigener Kraft nicht sich aus der Situation zu befreien. Juan und Daniella haben in der Schule ausgezeichnete Noten. Ihre Mutter ist eine sehr verantwortungsvolle Frau, die sich gut um ihre Familie kümmert. Ihre kleinen Einkünfte reichen jedoch nicht um die Kosten für den Umzug aufzubringen.
Inzwischen konnte ein Zweitpate für Juan gefunden werden, mit dessen Hilfe die Familie in ein größeres Zimmer mit eigenem Bad umziehen kann, das nah an der Schule liegt. So hat die Familie mehr Privatsphäre und die Kinder können sicherer zur Schule gelangen.
Der Pate wird die monatlichen Mehrkosten für die Miete übernehmen. Woran es noch fehlt, ist das Geld für die Mietkaution in Höhe von 110 Euro. Wir hoffen, diese durch Spenden zu ermöglichen, sodass die Familie schnellstmöglich in ihr neues Heim umziehen kann. Über die Entwicklung werden wir regelmäßig im Blog berichten.

More information:

Location: Lima, Peru

Read more

Information about the project:

Ask Nina R. (Project Manager):

Q&A section loading …