Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Pausenspielgeräte für bewegungsfreudige Kinder

Kinder mit z. T. bewegender und erschwerter Lebensbiografie stärken wir in ihrem Lebensmut und fördern sie in ihrer Eigenverantwortung. Sie sollen die Möglichkeit haben glücklich zu sein und ihrem Bewegungsdrang spielerisch nachzukommen.

C. Osswald from eva Heidenheim gGmbHWrite a message

Wir, die Karl-Döttinger Schule, sind ein SBBZ mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung. An unserer Grundschule werden aktuell 30 Schülerinnen und Schüler in den Klassen 1 bis 4 unterrichtet. Wir unterrichten und erziehen Kinder in erschwerten Lebenslagen. Wir wollen dem einzelnen helfen, seinen Platz im Leben zu entdecken, der Geborgenheit und Halt verspricht. Wir wollen Lebensmut stärken und Eigenverantwortung fördern und Handlungsstrategien vermitteln, mit denen die Schülerinnen und Schüler an der Gesellschaft teilhaben können.
 Aufgrund der Lebensbiographie unserer Schülerinnen und Schüler, die geprägt ist von Bewegungsmangel und fehlenden Ventilen ihrem Bewegungsdrang nachzukommen, sind Pausenspielgeräte ein sehr wichtiger Bestandteil bei uns an der Schule. Unsere Schülerinnen und Schüler brauchen die Abwechslung in ihrem Schulalltag. Sie sind nicht in der Lage den Vormittag auf ihren Stühlen zu verbringen, sondern brauchen die rhythmisierte Bewegungspause. Deswegen sind wir auf der Suche nach Pausenspielgeräte, um den Kindern eine Möglichkeit aufzuzeigen wie sie spielerisch ihrem Bewegungsdrang nachkommen können.