Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Funded Projekt 4: Reparatur Heizanlage

Das Kamalashila Institut®, eine buddhistische Bildungseinrichtung der Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschland e.V., muss dringend die Heizkörper im Lhakhang, dem Tempelraum, erneuern und seine Heizanlage zeitnah reparieren. Dafür bitten wir um Spenden!

H. Rauprich from Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschland e.V.Write a message

Das Kamalashila Institut® ist eine große überregionale Bildungseinrichtung zum Studium höherer buddhistischer Philosophie und zur Schulung in der Meditation, sowie eine Begegnungsstätte zwischen Buddhismus, westlichen Wissenschaften und anderen Religionen.

Das Institut hat grade jetzt, zu Beginn der kalten Jahreszeit, Heizungsprobleme. Ein Heizkörper im Lhakhang, dem Tempelraum des Kamalashila Instituts®, war durchgerostet und wurde demontiert, um eine Auslaufen des Wassers zu verhindern. Dabei wurde festgestellt, dass die anderen 7 Heizkörper auch Roststellen haben. Wir müssen also insgesamt 8 Heizkörper austauschen, was kurzfristig geschehen soll. Wir möchten unbedingt vermeiden, dass der Lhakhang wegen der defekten Heizkörper während der  Wintermonate nur unzureichend beheizt werden kann.
Da das Heizungssystem keinen Absperrhahn hat, ist der Austausch technisch aufwendig. Die Kosten werden sich auf ca. 8000 € belaufen.

Ob Heizkörper in anderen Räumen des Instituts auch ausgetauscht werden müssen wird überprüft und erforderlichenfalls als ein weiteres Spendenprojekt zu einem späteren Zeitpunkt hier aufgeführt.

Hinzu kommt, dass das Blockheizkraftwerk defekt ist und immer wieder ausfällt. Servicetechniker des Herstellers und unser Heizungsinstallateur werden in Kürze das Heizungssystem gemeinsam reparieren. Wir rechnen hier mit Kosten von rund 2.500 €.

Als eine gemeinnützige Organisation sind unsere Finanzmittel begrenzt. Wir bitten darum dringend um Eure Unterstützung.