Blocked Chacocente - Schutzpark für Schildkröten

An aid project by “Eine Welt Haus e.V.” (C. Theisinger) in Chacocente, Nicaragua

0% funded

C. Theisinger (Project Manager)

C. Theisinger
Wir sind Schüler der Jenaplanschule in Jena und haben während unseres Schüleraustauschprojektes im Jahr 2010 in San Marcos/Nicaragua das Schildkrötenschutzgebiet am Strand von Chacocente im Departement Carazo besucht. Dort konnten wir in einer Nacht erleben, wie Schildkröten an den Strand kommen, um dort Eier abzulegen. Gleichzeitig mußten wir von den Parkwächtern erfahren, daß die Schildkröten auch in Mittelamerika zu einer bedrohten Art gehören: Überfischung, Krankheiten und andere Gefahren bedrohen diese uralte Spezies. Gefährdet ist sie aber vor allem durch Raub von Schildkröteneiern durch Menschen, die aufgrund ihrer Armut gezwungen sind, von deren Verkauf zu leben.

Deswegen haben wir uns gemeinsam mit den Schülern aus unserer nicaraguanischen Partnerschule dazu entschlossen, ein gemeinsames Projekt zu beginnen, um diese urtümlichen Tiere zu schützen: In den kommenden Jahren werden wir eine Schildkrötenbrutstation unterstützen. Außerdem wollen wir durch die Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Parkwächter dazu beitragen, daß Chacocente zu einem Naturschutzgebiet wird, in dem Menschen ihre Umwelt bewahren und Tiere ungefährdet leben können.

Unterstützt werden wir dabei durch die Stiftung Meeresschutz und die Turtle-Foundation sowie das Eine-Welt-Haus Jena.

More information:

Location: Chacocente, Nicaragua

Read more

Information about the project:

Ask C. Theisinger (Project Manager):

Q&A section loading …