Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Lernen für Kinder im Niger ein Privileg?

Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung und Gesundheit! In Maradi, im Niger renovieren und erweitern wir mit deiner Hilfe Schulräume und statten sie mit Tischen, Bänken, Tafeln und Lernmaterial aus.

B. Merz from Lepra-Mission e.V. EsslingenWrite a message

Die Lepra-Mission e.V. setzt sich seit 50 Jahren für die Belange der Leprakranken ein. Im Gesundheitszentrum in Danja werden die Ärmsten der Armen untersucht, behandelt und betreut. Die Diagnose "Lepra" ist immer noch mit Schrecken und Diskriminierung verbunden. Frauen dürfen nicht mehr zum Brunnen, Kinder nicht mehr in die Schule, Männer verlieren ihre Arbeit und Jugendliche müssen ihre Berufsausbildung abbrechen.
Das Allerschlimmste ist, dass jede verkrüppelte Hand, jeder amputierte Fuß, jedes ausgestoßene Kind und jede abgebrochene Schul- oder Berufsausbildung unnötig und mit weitreichenden Konsequenzen verbunden sind.
Lepra heilbar ist und zwar ohne Behinderungen!
Neben der medizinischen Versorgung und der kostenlosen Bereitstellung von Medikamenten investieren wir auch in die Bildung der Kinder und Jugendlichen. Mit dem Bau und der Renovierung von Schulräumen und der Bereitstellung von Unterrichtsmaterial bekommen die Kinder die Chance auf eine bessere Zukunft. Jugendlichen bieten wir eine Teilfinanzierung ihrer Berufsausbildung an. Mit Mikrokrediten und Getreidebanken geben wir den  von Lepra betroffenen Familien eine Möglichkeit selbst zur Verbesserung ihrer Lebenssituation beizutragen.
Zu helfen wo Hilfe benötigt wird und Selbständigkeit fördern. Mit Respekt und Liebe den von Lepra Betroffenen neue Hoffnung und eine neue Perspektive schenken das ist unser Ziel.

This project is also supported on