Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Closed Anschaffung und Ausbildung eines Minenspürhundes

Jamba, Angola

Closed Anschaffung und Ausbildung eines Minenspürhundes

Fill 100x100 original baruch

Anschaffung eines jungen Minenspürhundes

T. Hampl from MgM Stiftung Menschen gegen Minen e.V.Write a message

Für das Räumen von Landminen setzen wir die Kenntnisse und Geschicklichkeit von Menschen ein ebenso wie schwere Maschinen zum Umgraben von Erde und vor allem Hunde.

Ein Hund, der von uns zum Aufspüren und anzeigen von Minen ausgebildet wird, muß einen ganz besonders ausgeprägten Spieltrieb, eine sehr gute Nase und sehr großen Gehorsam haben. Es gibt Züchter, die sich auf solche Hunde spezialisiert haben, und von einem solchen müssen wir nun einen neuen Junghund für die Suchmeute von derzeit 12 Hunden anschaffen.

Ein solcher Hund kostet inklusive der spielerischen Grundausbildung, der Impfungen und Untersuchungen sowie des Tiergerechten Transportes aus dem Ursprungsland nach Angola € 10.000