Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Wir lieben Oper: Unterstützung des Förderkreises der Deutschen Oper Berlin

Berlin, Germany

Wir lieben Oper: Unterstützung des Förderkreises der Deutschen Oper Berlin

Berlin, Germany

Unterstützung der Deutschen Oper Berlin - Kultur für alle möglich und greifbar machen!

A. Goedecke from Förderkreis der Deutschen Oper Berlin e.V.  | 
Write a message

About this project

Als Junge Freunde im Förderkreis der Deutschen Oper Berlin unterstützen wir Berlins größtes Opernhaus – aktiv, engagiert und begeistert. Der Förderkreis ist eng mit der Deutschen Oper Berlin verbunden. Wir verstehen uns Impulsgeber und sind nahe an den Geschehnissen in „unserem“ Haus. Mit der Betterplace Seite wollen wir einige Projekte für die Jungen Freunde ermöglichen. Dabei wollen wir vor allem junge Leute, die in Berlin wohnen, an die Oper heranführen. Insbesondere auch Menschen, die sich normalerweise die Oper nicht leisten können. Die hier genannten Projekte sollen auch zum Aufbau der Jugendarbeit dienen. Uns ist wichtig, dass Oper eine Zukunft hat und alle Interessierten dieses erleben können. Durch unser Engagement wollen wir Barrieren abbauen. So wie zur Gründung der Oper, die ja einst als Bürgeroper und somit sehr politische Oper gegründet wurde. 
 
In unserem allerersten Bedarf wollen wir insgesamt 8.000 Euro sammeln und ermöglichen damit 500 sozial benachteiligten Kindern die eigene kreative Auseinandersetzung mit Oper, sowie den Besuch einer altersgerechten Vorstellung: Berliner Willkommensklassen (Klassen für geflüchtete Kinder) und Grundschulklassen aus sog. Brennpunktschulen werden zusammen mit ihren LehrerInnen in die Oper eingeladen. Jede Klasse erhält ein dreiteiliges Opernprojekt: Zuerst lernen die SchülerInnen spielerisch und in einfachem Deutsch die Handlung, Musik und Figuren aus der Kinderoper DIE SCHNEEKÖNIGIN kennen und schlüpfen selbst in die Figuren der Oper. Anschließend entdecken die SchülerInnen bei Führungen hinter die Kulissen das Opernhaus von innen. Abschließend besuchen sie eine Schulvorstellung der Kinderoper die SCHNEEKÖNIGIN in der Deutschen Oper Berlin. 


Updated at 21. September 2019