Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Freiwilligendienst in Namibia

Ich mache einen Freiwilligendienst in Swakopmund, Namibia. Dort arbeite ich als Unterrichtsassistenz an einer Primary School. Ich unterstütze Schüler, die besondere Hilfe benötigen, unterrichte und gebe einen Deutschkurs.

I. von Kortzfleisch from DRK in Hessen Volunta gGmbHWrite a message

Hallo,
mein Name ist Inga. Ich bin 20 Jahre alt und absolviere gerade einen 12-monatigen Freiwilligendienst in Namibia.

Ich arbeite als Unterrichtsassistenz an der VredeRede Primary School in Mondesa, Swakopmund. Als pädagogische Assistenz gehört es zu meinen Aufgaben, einzelne Kinder zu unterstützen, die mehr Hilfe brauchen um im Unterricht mitzukommen. Tatsächlich ist es aber oft so, dass viel zu wenig Lehrer an der Schule sind und ich auch mal eine Klasse unterrichte. Die Klassen bestehen meistens aus etwa 40 Schülern, so dass es für Schüler und Lehrer eine große Entlastung ist, wenn eine Unterstützung der Lehrkraft da ist.

Ich habe außerdem noch die Möglichkeit, zweimal die Woche einen Deutschkurs anzubieten. In Kooperation mit dem Goethe-Institut in Windhoek habe ich Dienstags und Donnerstags eine Klasse für Grade 6 und 7.

Das Projekt läuft über Weltwärts, dem entwicklungspolitischen Freiwilligendienst des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Meine Entsendeorganisation ist Volunta, eine Tochterorganisation des Deutschen Roten Kreuzes.