Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

A new home and school education for poorest children in Kathmandu

Umzug in ein neues Haus

Kati D.
Kati D. wrote on 17-08-2019

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, liebe Freunde, 

heute möchten wir Euch über den Umzug des Kinderheims in ein neues Haus berichten.
Ursprünglich war das Heim für 30 Kinder geplant, doch schon 2 Jahre nach Einzug der ersten Kinder leben bereits 60 Kinder im Heim und es platzt aus allen Nähten. Daher ist ein Umzug in eine größere Einrichtung nicht mehr zu umgehen und ein passendes Haus ist auch schon gefunden. 
Das Haus liegt erfreulicherweise in der Nähe des alten Kinderheims. Die Kinder können weiterhin in ihre Schule gehen, die nur 5 Minuten entfernt liegt. 
Die Gegend ist ja außerhalb von Kathmandu, wunderbar grün und weit weg vom Lärm und Smog der Hauptstadt. 
Es ist ausgerichtet für 90 Kinder und besteht aus 15 Räumen. 

Der Umzug soll bis Ende August abgeschlossen sein, doch die notwendigen Sanierungsarbeiten werden einige Zeit in Anspruch nehmen und für diese benötigen wir neue Spenden.
Das Haus soll eine Schutzmauer erhalten, deren Baukosten auf ca. 2.300 Euro geschätzt werden. Dies ist zwar ein hoher Betrag, doch für die Sicherheit der Kinder ist eine solche Baumaßnahme unbedingt notwendig.
Die Erneuerung der Böden wird etwa 350 Euro kosten und für die Vorhänge der Türen im Haus werden wir ca. 310 Euro brauchen.
Das ehemalige Maisfeld auf dem Gelände soll in einen grünen Spielplatz für die Kinder umfunktioniert werden.
Geshe Sonam Wangchen uns sein Team vor Ort stecken bereits in den Vorbereitungen und wir hoffen mit der nächsten Spendenübergabe im Dezember 3.000 Euro senden zu können.

Hier seht Ihr Fotos vom neuen Haus und auch wieder schöne Fotos von den Kindern, welche einen Ausflug zu einem buddhistischen Kloster unternommen haben. 


























Wir danken Euch sehr für Eure Spenden!



Vielen Dank für Eure Spenden!
Comment | Send a message
All comments are visible in the comments section.