Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Kichwa-Jugendliche schützen den Regenwald

Sarayacu, Ecuador

Kichwa-Jugendliche schützen den Regenwald

Sarayacu, Ecuador

💚 Zum Tag der Tropenwälder: Entwaldung stoppen dank offizieller EU-Befragung💚

Vivien B.
Vivien B. wrote on 14-09-2020

Liebe Regenwaldschützerinnen und Regenwaldschützer,

zum heutigen Tag der Tropenwälder habe ich tolle Neuigkeiten für euch:

Alle EU-Bürgerinnen und Bürger haben gerade die einmalige Gelegenheit, mit ihrer Stimme einen riesen Beitrag zum Erhalt des Regenwalds zu leisten!

Bis zum 10. Dezember führt die Europäische Kommission eine öffentliche Konsultation zur Entwaldung durch, bei der alle EU-Bürger*innen um ihre Meinung gefragt werden. Mit dieser Befragung bietet die Kommission uns auch die großartige Chance, eine EU-Gesetzgebung zu fordern, die die Einfuhr regenwaldschädlicher Produkte einschränkt.

Eure Stimme zählt!

Gemeinsam mit mehr als 100 Naturschutz-Organisationen rufen wir von OroVerde – unter dem Motto #together4forests – euch dazu auf, diese Gelegenheit wahrzunehmen und euch jetzt für eine Gesetzgebung stark zu machen, die den Regenwald vor weiterer Ausbeutung schützt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist jetzt das hier verlinkte Formular mit der Forderung einer waldschonenderen Gesetzgebung mit eurer Stimme zu stärken.

Im Namen des gesamten OroVerde-Teams möchte ich euch im Voraus und von ganzem Herzen für den Einsatz eurer Stimme danken! Lasst uns gemeinsam Großes bewirken! 💚

Mit den allerbesten Grüßen aus Bonn
Vivien B.

Sorge jetzt mit deiner Stimme für zukünftigen Waldschutz!
Comment | Send a message
All comments are visible in the comments section.