Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Closed Zuschuss für Brennholzsäge benötigt!

Im Bereich Forstdienst und Landschaftspflege forsten wir Fläche, die maschinell schwierig zu bepflanzen sind, in Handarbeit auf. Wir übernehmen Waldbetreuung und -pflege und tragen so zur Gesunderhaltung und Wertsteigerung des Waldes bei.

M. Laier from Weißer Rabe soziale Betriebe und Dienste GmbHWrite a message

Das WaldProjekt braucht Ihre Unterstützung!

Im Bereich Forstdienst und Landschaftspflege forsten wir Flächen, die maschinell schwierig zu bepflanzen sind, in Handarbeit auf. Auch übernehmen wir Waldbetreuung und -pflege und tragen so zur Gesunderhaltung und Wertsteigerung des Waldes bei.

Nun ist unsere Maschine für die Produktion von Brennholz defekt und altersbedingt lohnt sich die Reparatur nicht mehr. Wir benötigen daher Mittel zur Neuanschaffung einer modernen Brennholzsäge, welche insgesamt 14.000 Euro kostet. Diese würde es auch schwächeren und weniger belastbaren Maßnahmeteilnehmenden ermöglichen, an der Brennholzproduktion mitzuwirken, ohne dass die Arbeitssicherheit gefährdet wäre.

Mit Ihrer Spende können Sie einen wichtigen Beitrag zu dieser Anschaffung leisten!

Über den Weißen Raben: 
In verschiedenen Projekten betreut, qualifiziert und beschäftigt der Weiße Rabe vor allem langszeitarbeitslose Menschen. Das können Menschen sein, die unter einer psychischen Erkrankung leiden, behinderte oder suchtkranke Menschen, Menschen mit sprachlichen Schwierigkeiten oder Menschen, die keinen Schulabschluss oder Ausbildung haben. Ziel ist, diese Menschen wieder zu integrieren und ihnen berufliche Chancen zu eröffnen. 
Auch geflüchtete Menschen finden in diesem Projekt die Möglichkeit, erste Erfahrungen im deutschen Arbeitsalltag zu sammeln und sich beruflich zu orientieren. Ein begleitender Sprachkurs hilft ihnen, sich sprachlich mit den KollegInnen verständigen zu können. 


This project is also supported on