Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

♥ Mach es zu DEINEM Projekt ♥ Hilfe für notleidende Tiere in der Türkei!

Tierschutz in Alanya, Demirtas und Gazipasa in der Türkei. Hilfe für notleidene Tiere mit Kastrationen, Impfungen, Parasitenbehandlungen, Operationen, Futter und Hütten finanziert durch Spenden tierlieber Menschen. Organisation Tierhilfe Süden e.V.

Kerstin Ö. from Tierhilfe Süden e.V.Write a message

Tierschutzarbeit ist mit viel Freude, aber auch mit viel Leid verbunden.

Das Elend der Straßentiere ist in vielen europäischen Ländern kaum vorstellbar. Herrenlose Hunde und Katzen sind Hunger, Krankheiten, Parasiten und dem Straßenverkehr schutzlos ausgeliefert. Die unkastrierten Streuner vermehren sich schnell -Welpen werden ausgesetzt und auf grausame Art und Weise entsorgt. Erwachsene Tiere vegetieren an kurzen Ketten als Wachhunde dahin. 

Die Realität sieht leider immer noch so aus, dass die von uns unterstützten Tierheime Demirtaş und Gazipaşa überfüllt mit Tieren sind, die dringend unsere Hilfe benötigen. 

Ausgehungerte Körper voller Parasiten und Verletzungen gehören nach wie vor ins Straßenbild der Region. Eine Welpenschwemme nach der anderen lassen unsere Aufnahmekapazitäten an den Rand des Unmöglichen drängen. Und doch tun wir und unsere fleißigen Helfer vor Ort immer wieder alles in unserer Macht stehende, für dieses eine kleine Glücksgefühl wenn wir wieder einer armen Seele helfen konnten.
  
Dank der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Vertragstierärzten können wir vor Ort viele Tiere medizinisch versorgen lassen. Im Tierheim Demirtaş finden Mittwochs und Samstags Kastrationen und weitere notwendige medizinische Behandlungen statt. Das Gleiche gilt Mittwochs für das Tierheim Gazipaşa.
 
Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist, neben der Versorgung der Tiere, auch die Aufklärung der Menschen in der Region zum Thema Tierschutz. Diese Arbeit wird unterstützt durch die Gemeinden in Schulen, öffentlichen Einrichtungen sowie in den benachbarten Dörfern. Nach und nach findet ein Umdenken bei der Bevölkerung statt und das Interesse an unserer Arbeit steigt. So konnte auch schon für viele Kettenhunde eine Verbesserung ihrer Situation geschaffen werden durch Kastration, Impfung, Parasitenbehandlung und einer Hundehütte zum Schutz vor Sonne und Regen.

Damit wir unsere Arbeit fortsetzen können, ohne die diesen Tieren eine schreckliche Zukunft bevorstände, brauchen wir Eure Hilfe. Jeder noch so kleine Betrag hilft, dass Tierleid zu verringern und eine arme Seele glücklich zu machen.

Mehr Informationen zur Tierhilfe Süden e.V. und zum Tierheim Gazipaşa findet Ihr auf unseren Homepages www.tierhilfe-sueden.com und www.tierheim-gazipasa.de sowie auf Facebook unter www.facebook.com/tierhilfe.suden und https://www.facebook.com/groups/265603840572576/ (unsere Gruppe für das Tierheim Gazipaşa)

♥ Mach es zu DEINEM Projekt! ♥

Herzliche Grüsse aus der Türkei
Kerstin Ö.