Change the world with your donation
The betterplace.org team wishes you a Merry Christmas –  and asks for your support!

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Mittagsmahl Hauptschule Kelkheim

Kelkheim, Germany

Mittagsmahl Hauptschule Kelkheim

Fill 100x100 default

Die Bürgerstiftung Kelkheim bezuschusst für bedürftige Schüler/-innen das gemeinsame Schul-Mittagsessen, damit alle daran teilnehmen können. Durch den zunehmenden Bedarf sind die Kosten stark gestiegen, deshalb bitten wir um Spenden.

B. Kübel from Bürgerstiftung KelkheimWrite a message

In Hauptschulzweig der Eichendorffschule Kelkheim wird das Mittagessen gemeinsam im Klassenverband mit dem Klassenlehrer gegessen. Das gemeinsame Essen ist für den sozialen Zusammenhalt der Klasse, für die gesunde Ernährung der Kinder und für das Erlernen von Manieren wichtig. Deshalb sollen alle Kinder einer Klasse daran teilnehmen können.
Die Kosten für das Mittagessen (3,80 € pro Essen) werden von den Eltern getragen. Für Schüler aus "Hartz 4-Familien" kann beim Main-Taunus-Kreis ein Zuschuss beantragt werden. Es gibt jedoch eine zunehmende Zahl von Kindern, deren Eltern sich die Kosten für das gemeinsame Schulmittagessen auf Grund der familiären Situation nicht leisten können, obwohl sie die Kriterien für den staatlichen Essenszuschuss nicht erfüllen. Für diese Kinder gibt die Bürgerstiftung Kelkheim mit ihrem Projekt „Mittagsmahl“ einen maßgeblichen Zuschuss, mit dem allen Kindern in der Hauptschule die Teilnahme am gemeinsamen Mittagstisch ermöglicht wird.
Ich bin der Schatzmeister der Bürgerstiftung Kelkheim und bitte, für dieses Projekt zu spenden, das nun schon im 3. Jahr läuft und sich dabei von anfangs 4 unterstützten Schülern auf jetzt 13 erweitert hat. In Zukunft wird die Zahl der zu unterstützenden Schüler sicherlich weiter ansteigen.