Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Geburtstagsfeiern für sozial bedürftige Familien in Leipzig

Leipzig, Germany

Geburtstagsfeiern für sozial bedürftige Familien in Leipzig

Fill 100x100 016 img 8981

Unterstützen Sie bitte unsere Geburtstagsfeiern für alle armen Familien, Kinder, Flüchtlinge und bedürftigen Menschen in Leipzig. Sie alle sind zu unseren regelmäßigen Veranstaltungen eingeladen. Dafür benötigen wir Spenden und Hilfe.

Linda G. from Pavillon der Hoffnung e.V.Write a message

Ermöglichen Sie bitte mit Ihrer Spende, dass wir sozial bedürftigen Menschen und Familien mit Kindern sowie auch Flüchtlingen helfen können. Wir erreichen mit unseren Geburtstagsfeiern für Bedürftige, mit unserem Begegnungscafé für Einheimische und Flüchtlinge sowie mit unserem Weihnachten fürs Volk viele hunderte bedürftige Menschen (darunter Einsame, Obdachlose, SGB-II-Empfänger, Migranten, Flüchtlinge, Sozialhilfeempfänger etc.) und geben ihnen die Möglichkeit, fröhlich zu sein...

Wir konnten durch Eure Unterstützung mehr als 600 Gästen ein richtig tolles Weihnachtsfest schenken! Weihnachten war ein Höhepunkt in unserer sozialen Arbeit, aber unsere Arbeit geht ohne Pause weiter.

Neben dem Weihnachtsfest für bedürftige Leipziger laden wir monatlich zu einer Geburtstagsfeier für Bedürftige ein, bei der Leipziger Familien mit Kindern ein schönes gemeinsames Essen, Gespräche, Sachen aus der Kleiderkammer, Kinderbetreuung und Hilfsangebote bekommen. Zur monatlichen Veranstaltung kommen regelmäßig ca. 100 Gäste. Angesprochen sind alle Bedürftigen und Einsamen, nicht nur Menschen in Obdachlosigkeit.

Auf dem Gelände rund um unsere Gemeinde befinden sich schon jetzt ca. 1000 Flüchtlinge, innerhalb dieses Jahres werden 2000 Flüchtlinge in fußläufiger Entfernung untergebracht sein.
Unser Begegnungscafé gibt es bereits seit April 2015. Mit über 100 Flüchtlingen und ca. 50 deutschen Mitarbeitern und Gästen, die jeden Montag zum Begegnungsnachmittag kommen, ist dieses inzwischen so gut besucht, dass nicht mehr genug Platz für alle Gäste ist. Unter den Gästen sind viele Kinder, mit denen wir basteln und spielen.

Hier wird Integration gelebt, es kommen Flüchtlinge und Deutsche zum Spielen und Reden zusammen. Es wird Kaffe/Tee getrunken, Plätzchen gegessen und gesungen - und vor allem gibt es Zeit für Austausch, gute Gespräche. Dabei wird die Sprache gelernt, Alltag und Kultur näher gebracht. In den Flüchtlingsunterkünften gibt es abgesehen von Aufenthalts- und Gebetsräumen keine Kinderspielmöglichkeiten.

Aus unserer Arbeit sind schon einige Freundschaften entstanden. Freundschaften braucht es gegen Spannungen.

Diese und weitere Angebote fordern uns sehr - personell wie auch finanziell. Deshalb freuen wir uns über Ihre Unterstützung!