Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Umbau Paradieshof zum Tierheim - Für Tiere in Not

Der Tierschutzverein Schramberg möchte den Paradieshof zu einem Tierheim umbauen, um möglichst vielen in Not geratenen Tieren zu helfen. Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, unserem Ziel ein kleines Stück näher zu kommen.

C. Di Simio from Tierschutzverein Schramberg u. Umgebung e.V.Write a message

Der Name ist Programm und Verpflichtung zugleich. 
Mit dem Erwerb des Paradieshofes, einen um das Jahr 1700 erbauten Bauernhof in Schramberg-Sulgen, ist der Tierschutzverein Schramberg seinem Ziel näher gekommen, ein eigenes Asyl für Tiere in Not zu schaffen.
Auf ca. 900m² Nutzfläche und 2 Hektar umliegendes Land, soll es in Zukunft möglich sein, Hunde, Katzen, Kleintiere und möglicherweise auch Pferde unterzubringen. Dazu sind eine Quarantäne- und Krankenstation sowie Tierunterkünfte samt großzügiger Ausläufe geplant.
Bislang wurden Tiere, mangels anderer Unterbringungsmöglichkeiten, privat in Pflegestellen untergebracht. Die Kapazitäten der ehrenamtlichen Pfleger ist jedoch schon lange erschöpft, sodaß wir dringend auf ein Tierheim angewiesen sind.

Mit dem Projekt "Paradieshof" möchten wir auch ein Zentrum für Tierschützer aus der Region schaffen, um Ideen und Konzepte für die Tierschutzarbeit zu entwickeln.

Seit 2013 treffen sich unsere Mitglieder regelmäßig, um in Eigenleistung und mit viel ehrenamtlichen Engangement, den Umbau des Paradieshofes zum Tierheim voranzubringen. 
Viele Arbeiten können jedoch nicht von den freiwilligen Helfern geleistet werden, sondern müssen von Fachfirmen erbracht werden.

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, unseren Traum von einem sicheren Ort wahr werden zu lassen, wo Tiere, die in Not geraten sind, endlich wieder Schutz und Geborgenheit finden und Vertrauen in Menschen erfahren dürfen.