Bewegung für Uganda

An aid project by “Bewegung für Uganda” (N. Brökers) in Namugongo, Uganda

65% funded

N. Brökers (Project Manager)

N. Brökers
"Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern. "- Sprichwort der Xhosa (Tansania, Südafrika, Botswana und Lesotho)

Das Projekt "Bewegung für Uganda" hat sich genau dieses zum Ziel gesetzt: Gemeinsam mit den Menschen aus Uganda möchte die „Bewegung für Uganda“ einen Beitrag leisten und die Situation in Uganda verbessern. Vor Ort wird dabei die Organisation NASSO (Namugongo Social Service Organisation) der Fokolarbewegung unterstützt. Die NASSO betreibt in der Nähe der Hauptstadt Kampala das Krankenhaus Zia Angelina, eine Gitarrenwerkstatt und in Zukunft eine Ernährungsschule.

Bewegung für Uganda – war zunächst ein Projekt auf Zeit. Es hatte zum Ziel, mithilfe vieler Aktionen Spendengelder für das Krankenhaus Zia Angelina in Namugongo zu sammeln. Bei einem Aufenthalt in Uganda im Sommer 2008 konnten Mitglieder die Spenden gemeinsam mit den Angestellten des Krankenhauses für sinnvolle Investitionen nutzen. Während dieser Zeit vor Ort festigte sich die Überzeugung, dass die Bewegung für Uganda auch zukünftig eine wichtige Unterstützung für die Menschen in Uganda sein kann.

More information:

Location: Namugongo, Uganda

Read more

Information about the project:

Ask N. Brökers (Project Manager):

Q&A section loading …