Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

1 / 6

ROCK YOUR LIFE! in Hamburg

ROCK YOUR LIFE! steht für Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit in Hamburg. Studierende engagieren sich ehrenamtlich als Mentoren für Schüler der 8. Klasse und begleiten diese auf den letzten zwei Schuljahren auf dem Weg in den Beruf.

S. Ritt from ROCK YOUR LIFE! Hamburg e.V.Write a message

Bei ROCK YOUR LIFE! bauen wir Brücken zwischen Schülern, Studierenden und Unternehmen.

In 1:1-Mentorenbeziehungen bringen wir Schüler der 8. Klasse von Stadtteil- oder Produktionsschulen mit engagierten Studierenden aller Fachrichtungen zusammen. Die Studierenden begleiten als Mentoren ihre sogenannten Mentees während der letzten zwei Schuljahre auf dem Weg in das Berufsleben. 

Es geht hierbei nicht um Hausaufgabenhilfe. Vielmehr werden gemeinsam Zukunftspläne geschmiedet, Praktikumsplätze gefunden und Bewerbungen geschrieben oder auch einfach mal über die allgegenwärtigen Probleme des Alltags eines Heranwachsenden gesprochen und Zeit miteinander verbracht.

In keiner Weise soll damit die Arbeit der Lehrer und Eltern infrage gestellt oder ersetzt werden. Häufig – davon sind wir überzeugt – braucht es einfach auch einmal jemanden, der nicht direkt involviert ist in die schulischen Leistungen und den Alltagsstress Zuhause. Die FAZ beschrieb die Mentoren bei ROCK YOUR LIFE! als „Ersatz-Schwestern“.

Flankiert durch professionelle Seminare zur Potenzialfindung für die Schüler erreichen wir auf diese Weise sozialen Austausch und Mobilität und leisten unseren Teil zur Bildungsgerechtigkeit in Deutschland.

Das Engagement der Studierenden bei ROCK YOUR LIFE! Hamburg ist ehrenamtlich. Dennoch fallen laufend Kosten an, um das Programm am Standort in Hamburg anzubieten und weiter auszubauen.

Insbesondere sind das:

_ 600€ pro Seminar (min. 6 im Jahr)
_ 2.000€ für die IT-Infrastruktur
_ 72 Bildungsgutscheine à 30€
_ 1.000€ für die Abschlussveranstaltung und Evaluation
_ 1.000€ für das Sommerfest aller Beteiligten und das Weihnachtsfest
_ weitere Kosten für Akquise-, Werbe- und Reisekosten.

Wir freuen uns, wenn Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen und damit auch selbst einen Beitrag zu fairen Bildungsbedingungen in Hamburg leisten. 

Benötigen Sie weitere Infos oder möchten über Neuigkeiten informiert werden, kontaktieren Sie uns gerne unter hamburg@rockyourlife.de .

This project is also supported on