Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

1 / 6

Deborras-Waisenhaus e.V.

Kinderarmut

G. Lahoff from Deborras Waisenhaus e.V.Write a message

Was wir wollen !
Wir wollen damit erreichen die elementaren Grundbedürfnisse der Kinder bezüglich Nahrung, Bildung und Ernährung in bescheidenen Umfang sicher stellen.
Eine unserer größten Sorge bereitet uns die Fehlernährung der Kinder. Die Kinder bleiben im Wachstum zurück und auch die geistige Entwicklung wird stark beeinträchtigt.
Die Lebenserwartung ist kaum höher als 40 Jahre.Dabei denken wir nicht Computer sondern an Schulhefte und Bleistifte und möglicherweise einige Lernspiele. 
Dramatisch stellt sich zum Teil die Wirklichkeit für Kinder in Dritte-Welt-Ländern dar.
Täglich sterben viele von ihnen an den Folgen von Armut und Unterernährung.
Vielen Millionen wird ihre Kindheit durch Armut, Krieg und Kinderarbeit genommen.
Diese Umstände sind der Nährboden für Kriminalität. Die Kinder werden Opfer von Prostitution, Sextourismus und Drogenmissbrauch.