Change the world with your donation
The betterplace.org team wishes you a Merry Christmas –  and asks for your support!

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Funded Argumentationstraining für An-Alphabeten

Berlin, Germany

Funded Argumentationstraining für An-Alphabeten

Fill 100x100 original img 1318

"Ich und die anderen". An-Alphabeten lernen, Vorurteilen und Stammtischparolen selbstbewusst zu begegnen und eigene Standpunkte angemessen zu vertreten.

U. Thiessen from Lesen und Schreiben e.V.Write a message

Ob im täglichen Miteinander, in den Kommentaren zu aktuellen Ereignissen oder in Äußerungen zur bevorstehenden Bundestagswahl hören wir alle immer wieder vereinfachende Parolen und pauschalisierende Vorurteile.
Um für mehr Toleranz und Gemeinschaftssinn und gegen extremistische Ideen zu sensibilisieren, planen wir für Juli eine Projektwoche zum Thema “Ich und die anderen“.
Dafür möchten wir u.a. einen Experten einladen, der für unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen an 2 Vormittagen ein Argumentationstraining gegen Stammtischparolen anbietet.
Um dem Referenten, der sowohl auf das Thema als auch auf die Zielgruppe der An-Alphabeten spezialisiert ist, ein angemessenes Honorar und zumindest anteilig Fahrkosten zu zahlen, benötigen wir dringend rund 200 €.