Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

1 / 18

Funded Mädcheninternat Casa Guadalupe in Bolivien

Mädchen in Bolivien haben es besonders schwer. In dem Internat Casa Guadelupe haben Mädchen aus den Dörfern rund um San Ignacio de Velasco die Möglichkeit, ein Gymnasium zu besuchen. Die Kosten für das Internat belaufen sich auf 600 € pro Jahr.

M. Wego from Niclas StiftungWrite a message

Mädchen in Bolivien haben es in dem ärmsten Land Lateinamerikas besonders schwer. Vor allem den kinderreichen Familien fehlt das Geld, ihnen eine Ausbildung zu ermöglichen. Pater Michael Heinz SVD hat daher das Internat Casa Guadelupe errichtet. So haben Mädchen aus den Dörfern rund um San Ignacio de Velasco die Möglichkeit, ein Gymnasium zu besuchen. Sie erhalten damit die Chance, eine Beruf zu ergreifen, von dem sie später mit ihren Familien leben können.
Die Kosten für das Internat belaufen sich auf 600 € pro Jahr. Die Eltern der 13 bis 17 Jahre alten Mädchen können dies nicht aufbringen, denn ihr Einkommen liegt bei etwa 120 €. Dennoch steuren sie einen Teil ihrer Ernte bei, um ihren Töchtern Perspektiven für die Zukunft zu eröffnen.