Bildung für indische Kinder auf dem Land

An aid project by “love-learn-live e.V.” (Petra C.) in Newasa Distr. Ahmednagar, India

Donate now
Your donation is tax deductible in Germany

Petra C. (Project Manager)

Petra C.
Mit dem gemeinnützigen Verein love-learn-live e.V. unterstützen wir seit 2008 unterprivilegierte Kinder auf dem Land im District Ahmednagar, Bundesstaat Maharashtra). Unser Ziel ist es, diese Kinder und Jugendlichen durch eine gute Ausbildung und gesundheitliche Versorgung auf ein selbständiges Leben vorzubereiten. Besonders den Mädchen geben wir damit die Chance, eine frühe Verheiratung und / oder die Ausbeutung auf den Feldern zu vermeiden. Da wir alle anfallenden Kosten privat tragen und zwei mal im Jahr vor Ort sind, können wir sicher stellen, dass 100 % aller Spenden ankommen.
In Indien kooperieren wir mit Pater Prakaash Raut, einem Gemeindepfarrer, der sich stark für die Intergration aller Religionen einsetzt und die soziale Arbeit in der Gegend mit prägt. Er unterhält ein Boarding für Mädchen und Jungen. Wir unterstützen diese Kinder bzgl. Schulbildung, Ernährung, Gesundheitsvorsorge und medizinischer Versorgung. Hier konnten wir schon zahlreiche Projekte verwirklichen. Neben dem Boarding hat Pater Prakaash 2005 in Eigeninitiative eine English Medium School gegründet. Die englische Sprache wird mehr und mehr auch im ländlichen Indien zur Erfolgsgröße für eine gute Berufsausbildung und das weitere Leben. Geringe Schulgebühren sollen es den Kindern armer Familien ermöglichen eine hochqualifizierte, englischsprachige Ausbildung zu bekommen. Nähere Informationen zur Dnyan Mauli English Medium School sind auf www.dnyanmaulischool.com zu finden.
Die Schule hat in einem umgebauten Kuhstall mit 30 Kindern angefangen, ist inzwischen auf 450 Kinder angewachsen. Das notwendige Schulgebäude wurde im Juni 2013 fertig gestellt. Damit wurde die Basis für einen weiteren Auf- und Ausbau der Schule geschaffen. Die Schule steht jetzt - auch dank vieler Spenden - auf eigenen Füßen.

More information:

Location: Newasa Distr. Ahmednagar, India

Q&A section loading …
  • Schüler der 7. Klasse, die Brieffreundschaften mit deutschen Schülern unterhalten.

    Uploaded at 20-05-2014

  • Schüler der 6. Klasse, die Brieffreundschaften mit deutschen Schülern pflegen.

    Uploaded at 20-05-2014

  • März 2014: nach der Morning-Assembly üben wir gemeinsam mit allen Schülern - und Lehrern - Yoga

    Uploaded at 20-05-2014

  • März 2014: Schüler zeigen anhand eines selbstgebauten Helikopters wie Solarkraft funktioniert.

    Uploaded at 20-05-2014

  • Rückblick: eines der Klassenzimmer im alten Schulgebäude.

    Uploaded at 20-05-2014

  • Rückblick: der umgebaute Kuhstall wurde aus- und angebaut bis das Gebäude letztendlich dann für all die Schüler zu klein wurde.

    Uploaded at 20-05-2014

  • Rückblick: aus einem Kuhstall sind 2005 die ersten Klassenzimmer entstanden.

    Uploaded at 20-05-2014

  • Die Schüler genießen den Unterricht in den neuen lichtdurchfluteten Klassenzimmern.

    Uploaded at 20-05-2014

  • Im Juni 2013 zum Schuljahresbeginn konnten die Schüler ihr neues Schulgebäude beziehen und auch die allmorgendliche Morning-Assembly vor dem Gebäude abhalten.

    Uploaded at 20-05-2014

  • Uploaded at 08-09-2013

  • Uploaded at 08-09-2013

  • Bild 4 bis 6 zeigen den Baufortschritt im Frühjahr 2013.

    Uploaded at 08-09-2013

  • Viele Paare, Männer und Frauen, aus anderen Bundesstaaten helfen beim Bau des Gebäudes mit. Wir konnten deren Babys beobachten wie sie während der Bauzeit Laufen lernten.

    Uploaded at 08-09-2013

  • Im September 2012 wurde hier mit dem neuen Schulgebäude begonnen. Das Gebäude umfasst 10 Klassenzimmer. Momentan wird die Decke auf das Erdgeschoss vollendet (aktuelle Photos werde ich während oder nach meinem Aufenthalt im Februar einstellen)

    Uploaded at 23-01-2013

  • Diese Kinder sind dankbar, dass sie die Schule besuchen können und freuen sich auf das neue Schulgebäude.

    Uploaded at 23-01-2013