Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Die kleine Pyramide e.V.

managed by I. Wecker

About us

Die kleine Pyramide e. V. wurde 1998 in Trier gegründet, um armen, kranken oder verwaisten Kindern aus dem ägyptischen Luxor und der Umgebung zu helfen.
Anfang des Jahres 2007 konnte unser Kinder-, Therapie- und Ausbildungszentrum in Luxor eröffnet werden.
Die gesamte Arbeit unseres Vereins finanziert sich über Spendengelder.
Im Mittelpunkt der Arbeit unseres Vereins steht das Bedürfnis jedes Kindes nach Gesundheit und Bildung. Dieses Menschenrecht zu schützen ist uns das größte Anliegen.
Zudem vermitteln wir Patenschaften für kranke, behinderte, verwaiste oder arme Kinder in Luxor und Umgebung und können somit Essen, Kleidung und medizinische Versorgung für das jeweilige Patenkind sichern.
Durch Benefizkonzerte, Flohmärkte, Infoveranstaltungen usw. versuchen wir auf die Arbeit unseres Vereins in Trier aufmerksam zu machen und weitere Menschen zur Mithilfe anzuregen.
Unsere Aufgaben und Ziele sind im Einzelnen:
•Vermittlung von Patenschaften im deutschsprachigen Raum und in Ägypten für besonders bedürftige Kinder. Diese Patenschaften tragen zur Unterstützung der medizinischen Versorgung, zur Finanzierung des Schulbesuchs und auch zum Lebensunterhalt der Familie bei.
•Medizinische Betreuung durch eigenes Fachpersonal sowie Vermittlung zu externen Spezialisten oder in Kliniken.
•Ausstattung behinderter Kinder mit Orthopädie-Technik und sonstigen technischen Hilfsmitteln wie Prothesen, Rollstühle, Hörgeräte, Schienen etc.
•Therapie für behinderte Kinder in unseren beiden Einrichtungen in Luxor-Stadt und auf der Westbank von Luxor durch eigenes Fachpersonal.
•Versorgung mit Kleidern, Hygieneartikeln, Schulmaterial, Spielzeug etc.
•Hilfe bei der Verbesserung der häuslichen Situation durch Verlegung von Wasserleitungen, Bau von sanitären Anlagen und zusätzlichem Wohnraum, Versorgung mit Betten, Matratzen, Decken etc.
•Information über Erste Hilfe, Krankheiten und Krankheitsvorsorge, Hygienefragen etc.

Latest project news

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  betterplace-Team  21 December 2015 at 03:48 PM

Liebe Spender, bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sieht das Gesetz vor, dass die Gelder von der gemeinnützigen gut.org AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen. Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein: https://www.betterplace.org/c/hilfe/spendengeldern-die-nicht-mehr-fuer-das-projekt-ausgegeben-werden-koennen/ Vielen Dank für Eure Unterstützung das betterplace.org-Team

continue reading

Contact

Ottostrasse 21a
54294
Trier
Germany

I. Wecker

New message
Visit our website