Change the world with your donation

Förderverein Freunde von Burkina Faso e.V.

managed by W. Gerwat

About us

Goals of our NGO:

"Help for self-helping" through the development of infrastructures and fundings:

-in school education and development as well as basic education in the field of digital media
-the maintenance and care of our school and related educational institutions,
-the support of ongoing projects and the creation of new continuing projects on the aforementioned topics,
-Improving sanitary conditions and promoting health
-as well as support for vocational training and upbringing for children, young people, women and other people in need in Burkina Faso (especially in the province of Nahouri).

Latest project news

Wir haben 97,50 € Spendengelder erhalten

  W. Gerwat  04 March 2021 at 01:55 PM

Februar 2021  Liebe Spenderinnen und Spender, dank der zahlreichen Spenden konnten wir 2020 wieder eine ganze Menge bewegen. 

An der von uns unterstützten privaten Schule „CSSB“ (Complexe Scolaire Synergie Bobinguet) im Süden Burkina Fasos in der Kleinstadt Pô, nahe der Grenze zu Ghana, zahlen die Eltern pro Kind 30 € Schulgeld im Jahr. Davon werden der Großteil der  Kosten für die Lehrergehälter und die Schuluniformen für die Kinder beglichen. Die Lehrer erhalten über diese Finanzierung in den Ferien kein Geld.

Im Jahr 2020 konnte der „Förderverein Freunde von Burkina Faso e.V.“  der Schule ein Budget für die laufenden Kosten, wie Strom, Wasser, Hausmeister- und Putzdienste und Büromaterial zur Verfügung stellen. 

Außerdem konnte mit Computerkursen für die Lehrerinnen und Lehrer begonnen werden. Ein IT-Fachmann unterrichtete die 6 Lehrerinnen und Lehrer und eine Auszubildende in der Anwendung von „Word“, „Excel“ und Umgang mit dem Internet. Dafür wurde der im letzten Jahr ausgebaute und eingerichtete Computerraum genutzt.

Weiterhin konnten die Gehälter der Lehrerinnen und Lehrer und der Auszubildenden aufgestockt und dem Schulverwalter ein Gehalt ausgezahlt werden.

Es wurde weiter in das Schulgebäude investiert:-          Für die Ausstattung des Computerraums mit einem Videoüberwachungssystem zur Vermeidung von Einbrüchen konnten die finanziellen Mittel zur Verfügung gestellt werden. -          Das Gebäude wurde mit einem Wasserreservetank mit Rückflussverhinderer ausgestattet, um in Zeiten, in denen die Wasserversorgung nicht funktioniert, eine Reserve zu haben. -          Der Schulhof wurde gepflastert. Auch in Burkina Faso gab es während der Corona-Krise Schulschließungen von April bis Ende Juli 2020. In der Provinz Nahouri, in der sich die Schule CSSB befindet, fand in dieser Zeit in den Schulen kein Fernunterricht statt.     Durch die Bereitstellung von finanziellen Mitteln konnte die Schule CSSB in dieser Zeit folgendes anbieten:-          Fernunterricht durch die Bereitstellung von Unterrichtsmaterial, wie Arbeitshefte, Kopien und Bücher zum Ausleihen-          Schulung der Lehrerinnen und Lehrer bzgl. der Hygienemaßnahmen-          Besuch der Schülerinnen und Schüler zuhause zwecks Betreuung und Unterrichtung in der Herstellung von Seife-          Durchführung einer Aufklärungskampagne bzgl. des Corona-Virus im Radio-          mobile Handwaschbecken, Desinfektionsmittel, Masken für Lehrer und Schüler Ab Mitte Juli 2020 wurde die Schule für die Durchführung der Abschlussprüfungen in der 6. Klasse (Abschlussprüfung der Grundschule) wieder geöffnet. Auf Grund der Betreuung im Fernunterricht konnten an der Schule CSSB 32 von 40 Kindern diese Prüfung bestehen. Da die Gewährleistung von Unterricht unter entsprechenden Maßnahmen in der Provinz Nahouri einmalig war, besuchte die Gouverneurin (höchstes politisches Amt in der Provinz) die Schule. Langfristig plant der Verein die Eröffnung einer weiterführenden Schule bzw. die Gründung eines Ausbildungszentrums. Um einen entsprechenden Bau und die anfallenden Kosten besser planen zu können, wurde ein Gutachten in Auftrag gegeben, das von einem Sozialpädagogen und dem Sozialamt erstellt wird.  Der Schule CSSB konnten im Jahr 2020 insgesamt 11700 € zur Verfügung gestelltund für das nächste Projekt Rücklagen gebildet werden. Der „Förderverein Freunde von Burkina Faso e.V.“ bedankt sich ganz herzlich für die tolle Unterstützung und Hilfsbereitschaft !

continue reading

Contact

Heinskamp 4
22081
Hamburg
Germany

W. Gerwat

New message
Visit our website