Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Wohnen-Arbeiten-Leben, Förderverein e.V.

managed by Carlo J. (Communication)

About us

Das Projekt fördert die Anschaffung eines Elektro-Rollstuhls für einen Bewohner der Ledder Werkstätten in Tecklenburg.
Der junge Mann ist nach einem Unfall schwerst-mehrfach behindert. Durch diesen Rollstuhl soll die aktive Teilnahme am öffentlichen Leben aus eigener Kraft ermöglicht werden.
Eigene Ressourcen zur Anschaffung dieses Hilfsmittels stehen ihm nicht zur Verfügung.
Initiatoren dieser Aktion sind Jugendfreunde. Carlo Jesse als aktiver Sportler nimmt an den Triathlon-Weltmeisterschaften, dem Iron-Man auf Hawaii teil und widmet diesen Lauf seinem Freund. Unterstützt wird er bei dieser Aktion von Holger Hegemann aus Köln.
Das Motto lautet: In Bewegung kommen

Latest project news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  Carlo J.  30 September 2013 at 12:50 PM

Der Rolli rollt, Ralf kommt gut damit klar, der Rest des Geldes ist für die Wartung und evntuelle Reparaturen. Dafür bilden wir eine Rücklage.
Ein GPS-Sender ist ebenfalls angebracht worden. Im Notfall können wir über ein Smartphone Ralf und seinen Rolli orten.

Es wurden 545,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Elektro-Rollstuhl für Ralf Ostendorf 545,00 €
continue reading

Contact

Waldfrieden 24
49477
Ibbenbüren
Germany

Carlo J.

New message
Visit our website