Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Jugendhilfe Eifel gemeinnützige GmbH

managed by A. Mayer

About us

Kein Heim – eine Heimat
Kinder brauchen Familienstrukturen – Professionalität mit Herz
Kinder, gleich in welcher Lebenssituation sie sich befinden, brauchen für ihre Entwicklung verlässliche
Partner und eine verstehende und akzeptierende Umwelt, die sich mit ihnen auseinandersetzt.
Günstigenfalls geschieht dies in der Familie. Aus verschiedensten Gründen können nicht alle Kinder in
ihrer Herkunftsfamilie leben. Dieser Umstand muss nicht bedeuten, dass Kinder, denen Hilfe nach
dem § 27 des SGB VIII zuteilwird auf diese familiären Sozialisationsinstanzen verzichten müssen.
Unser Konzept der Familienwohngruppe schließt die Lücke zwischen Hilfe zur Erziehung
außerhalb der Herkunftsfamilie und Familie.
Unser Anspruch besteht darin, dass wir als professionelle Betreuer den Kindern einen familiären
Rahmen anbieten und sie auf ihrem Lebensweg begleiten. Wir verstehen uns als Schnittstelle
Pflegefamilie und Heim. Das Zusammenleben in familiärer Umgebung erfolgt unter
kinderpsychologischer Beratung und bedarfsorientierter Kindertherapie. Der Schwerpunkt liegt im
milieutherapeutischen und sozialpädagogischen Ansatz. Die milieutherapeutische Arbeit geht von
der Einbeziehung des Ursprungmilieus, in der Regel der Ursprungsfamilie, aus.
Somit wird nicht nur das Kind (als Symptomträger), sondern auch die gesamte Familie (das Milieu) in
den Betreuungsplan eingebunden.
Ziel ist es, das die Kinder der Familiengruppe in die Ursprungsfamilie zurückgeführt werden.
Es besteht aber auch die Möglichkeit, die Kinder langfristig unterzubringen, da sich einige
Störungsbilder in der Regel zwar verbessern, manche Störungen jedoch nicht ursächlich behoben
werden können.

Contact

Hauptstr. 29
54689
Daleiden
Germany

A. Mayer

New message
Visit our website