Deutschlands größte Spendenplattform

Die neue betterplace academy: Sozial lernt digital!

Christina Wegener
07.11.2019

Der neueste Stern im betterplace-Universum ist da: die betterplace academy. Wenn du dich als soziale Organisation zu digitalen Themen fortbilden möchtest, dann bist du bei der betterplace academy genau richtig. Unsere kostenlose Online-Lernplattform bietet dir zukünftig verschiedene Formate wie Webinare, Videos, Infografiken, Leitfäden und Workshops zur individuellen Fortbildung an. Das Programm der betterplace academy umfasst sechs große Themenfelder

  • Digitaler Wandel 
  • Administration
  • Kommunikation
  • Finanzierung
  • Kultur
  • Ehrenamt

Erste Workshops am 14.11. und 28.11. im bUm

Die betterplace academy ist ein Wissens-Hub und arbeitet mit unterschiedlichsten Partnern und Expert*innen aus dem sozialen Sektor für den sozialen Sektor zusammen. Unsere Mission dabei ist: Mit uns lernen soziale Organisationen, erfolgreich in einer digitalen Welt durchzustarten. Unsere ersten beiden Präsenz-Workshops beschäftigen sich mit den Themen Online-Marketing und Daten, da es hier  – laut unserer Umfrage – den größten Fortbildungsbedarf gibt:

  • 14.11.2019 um 17.30 Uhr: Online-Kommunikation: Social-Media-Kanäle mit Diana Doko (PR-Beraterin und Gründerin von Freunde fürs Leben e.V.)
  • 28.11.2019 um 17.30 Uhr: Starten mit Daten: Datengrundlagen mit Lisa Passing (Datenschule der Open Knowledge Foundation)

Beide Workshops finden im bUm – Raum für die engagierte Zivilgesellschaft in Berlin-Kreuzberg statt.

Anmeldung für die Workshops unter academy@betterplace.org. Da bald Weihnachten ist, sind diese ersten beiden Workshops für alle kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen pro Workshop begrenzt, also schreib uns schnell!

 

Neben dem Online-Angebot, das wir gerade entwickeln, und den Präsenz-Workshops gibt es zukünftig auch eine einwöchige Summer School und andere Events, die im bUm – Zentrum für die engagierte Zivilgesellschaft stattfinden.

Den Auftakt zu unserem Programm feierten wir am 31.10.2019 mit unserer Pilotgruppe, die uns zukünftig Feedback zur Plattform geben und Formate testen wird. Wer an unserer Pilotgruppe teilnimmt und was es überhaupt damit auf sich hat, kannst du hier nachlesen.

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich unter www.betterplace-academy.org für unseren academy-Newsletter an. Auf Facebook und Instagram verraten wir dir mehr zu den Events und Referent*innen.

Wir freuen uns auf dich!