Change the world with your donation

ehrenamtlich als ambulante*r Hospizhelfer*in Zeit an Schwerstkranke und Sterbende verschenken

What it's about

  • Health
  • Elderly people
  • Socially deprived

How you can help

  • visiting/accompanying

Contact Person

Send a message

Learn more about this volunteer opportunity

When: Anytime / negotiable

Wir, das Team des ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes der Volkssolidarität Berlin, suchen Ehrenamtliche, die mit uns Schwerstkranke und Sterbende psychosozial unterstützen.
Diese Unterstützung kann in der Häuslichkeit, in vollstationären Pflegeeinrichtungen und in Krankenhäusern erfolgen.

Um in diesem Ehrenamt tätig sein zu können, schreiben die Krankenkassen die Teilnahme an einem Vorbereitungskurs vor. Unser nächster Kurs startet im Februar 2022 und wir suchen dafür wieder bis zu 15 Teilnehmer*innen. Der Kurs findet über 4 Wochen statt und umfasst Themenfelder wie Kommunikation, Spiritualität, Krankheitsbilder, Trauerarbeit, Patient*innenrechte, Kultursensibilität, Bestattung, palliative Pflege und vieles mehr.

Die 4 zusammengehörenden Kurswochen finden an folgenden Terminen immer von 10 bis 16Uhr statt:

1. Kurswoche 28.02. - 03.03.2022
2. Kurswoche 04.04. - 07.04.2022
3. Kurswoche 16.05. - 19.05.2022
4. Kurswoche 27.06. - 30.06.2022


Haben Sie Interesse uns kennen zu lernen, melden Sie sich gern telefonisch unter 030/29335728 oder via Mail unter hospiz@volkssolidaritaet.de
In einem persönlichen Kennenlerngespräch können wir dann schauen, ob es für beide Seiten passt.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

How many volunteers are needed: 15

Listed at: 07-10-2019
Last updated at: 18-10-2021

Recommend this volunteer opportunity to your friends

Where you will help

no fixed location:
Unsere Ehrenamtlichen begleiten die Betroffenen in ganz Berlin vor allem in der eigenen Häuslichkeit