Change the world with your donation

Sichere Verhütung für Frauen im Kreis Höxter

A project from Regionalverband donum vitae Paderborn e.V.
in Höxter, Germany

Langfristig wirkende, sehr sichere Verhütungsmittel sind in der Regel für Frauen mit geringem Einkommen zu teuer. Wir sammeln Spenden, um mehr Frauen im Kreis Höxter eine sichere Verhütung und selbstbestimmte Sexualität zu ermöglichen.

Roman-Maria Höritzsch
Write a message

About this project

Sichere Verhütung ist für Frauen mit geringem Einkommen oft ein Problem. Gerade langfristig wirkende Kontrazeptiva, die frei von Anwendungsfehlern sind, sind sehr teuer. Eine Hormonspirale kostet zum Beispiel um die 350€ und wird in der Regel nicht von der Krankenkasse übernommen.

Eine sichere Verhütung ermöglicht Frauen eine angstfreie und selbstbestimmte Sexualität und beugt ungeplanten Schwangerschaften vor. Aus diesen Gründen stellt der Kreis Höxter jährlich Mittel in einem Familienplanungsfonds in Höhe von 16.000€ bereit. Anträge auf Übernahme von Kosten für Verhütungsmittel können in unseren donum vitae Beratungsstellen in Höxter, Brakel und Warburg gestellt werden sowie in den Beratungsstellen der AWO.

Trotz der großzügigen Unterstützung des Kreises waren in unseren Beratungsstellen die Mittel aus dem Familienplanungsfonds in diesem Jahr bereits zur Jahresmitte erschöpft, so dass wir Frauen, die im weiteren Lauf des Jahres zu uns kommen, kurzfristig keine Unterstützung werden anbieten können.

Daher bitten wir um Ihre Spende!

Die Spenden werden ausschließlich für den genannten Zweck eingesetzt, Frauen mit geringen finanziellen Mitteln eine sichere Verhütung zu ermöglichen. Wir gehen davon aus, dass die Spenden noch in diesem Jahr für Verhütungsmittel ausgegeben werden können. Falls nicht, würden sie für denselben Zweck in den nächsten Jahren eingesetzt werden.