Change the world with your donation

Jugendliche in Ausbildung bringen. Ehrenamtlich. Hilf uns dabei!

A project from Chance: Azubi e. V.
in Leer, Germany

Chance: Azubi ist gemeinnützig und fördert die Berufsorientierung in der Region Weser-Ems. Wir organisieren Projekte, um SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen rund um Berufsorientierung und Ausbildung zu beraten.

T. Tooren
Write a message

About this project

Seit 2011 fördert der gemeinnützige Verein Chance: Azubi die berufliche Bildung und die Berufsorientierung in der Region Weser-Ems. Die Arbeit des Vereins geht zurück auf eine freiwillige Initiative von neun Ausbildern, die seit 2004 Projekte zur Berufsorientierung durchführen. Mittlerweile haben sich mehr als 290 Mitgliedsfirmen unserer guten Sache angeschlossen und unterstützen unsere ehrenamtlichen ProjektleiterInnen und KoordinatorInnen. Vor der Corona-Pandemie fanden in 12 Städten  zweimal jährlich Ausbildungsmessen für tausende Besucher statt, Fortbildungen für Lehrkräfte wurden ebenso angeboten wie Bildungsangebote für AusbilderInnen. 

Seit der Pandemie in 2020 kann der Verein keine Ausbildungsmessen mehr durchführen. Auch für das Jahr 2021 ist eine Planung noch schwierig. Im Herbst 2020 wurde deshalb das digitale Projekt "Let's talk" ins Leben gerufen, bei dem Mitarbeiter der Mitgliedsfirmen des Vereins in Online-Meetings ihren eigenen Berufsweg, ihr Unternehmen und die Ausbildungsmöglichkeiten
interessierten SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen vorstellen. Die Teilnehmer der Online-Meetings haben hier die Möglichkeit, direkt mit den Referenten in Kontakt zu treten und Fragen zu stellen. Alle Veranstaltungen werden aufgezeichnet und können bei auf dem YouTube-Kanal des Vereins angeschaut werden.

Auch das moderne Webportal des Vereins bietet Schülern eine Möglichkeit, sich digital über eine umfangreiche Datenbank mit Unternehmensprofilen über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Region Weser-Ems zu informieren. Hier können sich Interessierte direkt auf die angebotenen Ausbildungsplätze bewerben. 

Über Instagram, Twitter und Facebook wollen wir Geschichten rund um die Ausbildung erzählen und so Jugendlichen bei Ihrer Berufswahl unterstützen. Abbruchquoten von bis zu 25% in einigen Berufen sind ein großes gesellschaftliches Problem, dass wir mit unserer Arbeit abzumildern versuchen. Damit Jugendliche in unserer Region ihre Zukunft selbst gestalten im Beruf Ihrer Wahl. Der Vorstand, die KoordinatorInnen sowie ProjektleiterInnen arbeiten alle ehrenamtlich. Unsere erfolgreiche Arbeit wurde 2016 in Berlin mit dem "Ausbildungs-Ass" in Silber der Wirtschaftsjunioren und der Junioren des Handwerks ausgezeichnet. Als Bundesfinalist beim Wettbewerb "startsocial" überreichte uns Frau Dr. Angela Merkel im Juni 2017 eine Urkunde im Bundeskanzleramt. Eine tolle Anerkennung unserer gemeinnützigen Arbeit!

Im  Juni 2017 fand ein großes Benefiz-Spiel der DFB-Allstars, der Traditions-National-Elf des DFB, gegen eine Regionalauswahl in Rhauderfehn statt. Musikalisch unterstützt von der Newcomer-Band "8Seasons". Veranstalter Jörg und Ute Kannegiesser übergaben im August nun den Erlös von 4000 EUR an unseren Verein. Wir sind überglücklich und danken den vielen Sponsoren und Besuchern für diese riesige Unterstützung!

Wir hoffen sehr, dass wir bald wieder unseren beliebten Ausbildungsmessen mit vielen hunderten Besuchern durchführen können. Wir bleiben aktiv und unterstützen Jugendliche bei der Berufswahl!