Change the world with your donation

Energetische Sanierung Martin-Luther-Kirche Waldhausen

A project from Evangelische Kirchengemeinde Waldhausen
in Lorch-Waldhausen, Germany

In der Martin-Luther-Kirche sind einige Reparatur- und Erneuerungsmaßnahmen zusammengekommen, die wir dieses Jahr unter dem Stichwort „energetische Maßnahmen“ angehen. Erneuerung Sicheurngskasten, Reperatur Kustglasfenster, Fenster am Turm, etc.

Lukas Golder
Write a message

About this project

In der Martin-Luther-Kirche sind einige Reparatur- und Erneuerungsmaßnahmen zusammengekommen, die wir dieses Jahr unter dem Stichwort „energetische Maßnahmen“ angehen wollen bzw. schon angegangen sind. Dazu gehören:

-          Die Fenster im Kirchturm müssen dringend ausgebessert und repariert werden. Durch eine Konservierung mit Alu-Profilen im unteren Bereich werden die Fenster noch ein paar Jahrzehnte halten. Vor allem an der Wetterseite sind die Fenster stark der Witterung ausgesetzt. Ein Austausch der Fenster wäre zum jetzigen Zeitpunkt nicht nachhaltig und unwirtschaftlich, weshalb wir uns für die Reparatur entschieden haben.
-          An dem Kunstglas-Fenster der Kirche wurde die Verbleiung locker und durch manche Scheiben im Treppenhaus regnet es herein. Auch gibt es in so manchem Fenster Glas-Bruch. So auch im Kunstfenster über dem Altar. 
-          Die alten Heizungsschächte im hinteren Bereich der Kirche werden schon lange nicht mehr gebraucht. Sie dienten der Beheizung der Kirche mit Kohle. Bisher sind die Gitter mit Teppichen zugedeckt. Eine Kältebrücke im Winter, durch die das ganze Jahr Feuchtigkeit in die Kirche gelangt. Außerdem sind die Teppiche Stolperfallen. Nun sollen die Gitter verschlossen werden und der Plattenbelag im hinteren Bereich der Kirche vervollständigt werden.
-          Der Zähler- und Sicherungskasten im WC stammt noch aus der Bauzeit der Kirche . Er ist offen, für jeden zugänglich und nicht abschließbar. Der Oberkirchenrat hat uns bei einer Bauschau dringend ans Herz gelegt, diesen Sicherungskasten auszutauschen und auf den aktuellen Stand zu bringen, so dass er alle Standards und Sicherheitsanforderungen erfüllt. 
-          Weniger energetisch, aber vielleicht ist es Ihnen schon aufgefallen haben wir äußerlich an der Martin-Luther-Kirche bereits verändert: Die Beetgestaltung an der Ostseite der Kirche wurde komplett neu überarbeitet.Die ebenfalls aus der Bauzeit der Kirche stammenden Schaukästen wurden ersetzt und die Nachrichten sind nun wieder ungehindert lesbar. Sobald es die Corona-Situation zulässt wollen wir in Eigenleistung im Kirchgarten den Platz vor der Türe zum Kirchensaal mit Platten auslegen.

Diese Maßnahmen sind dringend nötig und werden aktuell auf ca. 15000€ geschätzt. 30% bekommen wir voraussichtlich vom Oberkirchenrat. 7% vom Kirchenbezirk. Bleibt immer noch eine große Summe für die Kirchengemeinde Waldhausen

This project is also supported on