Blocked Giving Hope - Tierschutz in Moskau

An aid project by vivien p. in Moskau, Russia

vivien p. (Project Manager)

vivien p.
Ich unterstütze folgendes Projekt:

Giving Hope – das sind Moskauer Tierschützer, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Tieren zu einem besseren Leben zu verhelfen.

Giving Hope ist ein anerkannter internationaler Tierschutzverein, welcher von Natalia Yunitsina, Natalia Gracheva (Hundehilfe Russland), Elena Zvyagintseva, Irina Kosmovskaya, Olga Kuknova, Evgeniy Smirnov, Alexandra Yarmolnik gegründet wurde und seine Zulassung 2010 erhielt. Aktiv sind die Tierschützer aber schon seit vielen Jahren, viele Tiere wurden durch ihr Engagement gerettet und fanden ein neues Zuhause!!!

Die Hauptanliegen von Giving Hope vor Ort in Russland sind:

- den verantwortungsvollen Umgang mit Tieren fördern
- die Zusammenarbeit mit anderen engagierte Tierschützern & Vereinen
- die Öffentlichkeit aufklären, wie das Problem der Streuner auf humane Weise gelöst werden
kann (Kastrationen, Adoption herrenloser Tiere aus
Tierheimen etc.)
- konstruktive Dialoge mit Behörden und der Regierung
- das aktive Einbringen in die Forderung nach einem
Tierschutzgesetz in Russland
- Förderung der Adoptionen von Tieren aus Tierheimen,
besonders durch soziale Werbung
- die Entstehung einer nachhaltigen Lösung zum Umgang
mit herrenlosen Tieren in Moskau & anderen Regionen Russlands

Zu den tierischen Schützlingen von Giving Hope gehören aktuelle und ehemalige Straßenhunde, ausgesetzte Tiere, Tiere in Tierheimen oder bei Privatpersonen, deren Versorgung sonst nicht gesichert wäre.

Neben der tierärztlichen Unterstützung wie Impfungen, Kastrationen und Erhalt oder Wiedererlangen der Gesundheit, besteht ein großer Teil der Arbeit in der Vermittlung der Tiere.

Wir versuchen die Leute vor Ort, welche wir zum größten Teil persönlich kennen, so gut wie möglich zu unterstützen, darum meine Spendenaktion hier bei betterplace.org

Ich werde nach und nach einzelne Spendenbeträge (für Impfungen, Kastrationen u.ä.) hier einstellen.

Vielen Dank !!!

More information:

Location: Moskau, Russia

Q&A section loading …
  • Giving Hope ist anerkannter internationaler Verein

    Uploaded at 22-07-2012

  • Winter in Russland ist nicht mit unserem zu vergleichen und bedeutet für viele den Tod.

    Uploaded at 22-07-2012

  • Sachspenden jeder Art (für Hunde und Katzen) werden gerne angenommen. Sammelstellen in Deutschland bitte erfragen bei vigi97@yahoo.de Futter jeglicher Art dürfen wir leider nicht einführen.

    Uploaded at 22-07-2012

  • Es besteht immer riesen Bedarf an Anti-Ungeziefermitteln.

    Uploaded at 22-07-2012

  • Nick, Rex & Jack - alle glücklich vermittelt (Russland & Deutschland)

    Uploaded at 22-07-2012

  • Ida wurde aus der Wohnung einer psychisch kranken Frau befreit, welche sie und ihren Bruder Azik NIE nach draußen ließ. Die Hunde müssen Schritt für Schritt lernen, ein normales Leben zu führen.

    Uploaded at 22-07-2012

  • Auch Handicap-Hund Druzhok gehört zu den Schützlingen von Giving Hope. Er soll einen Rollwagen bekommen.

    Uploaded at 22-07-2012

  • Rosa lebt auf der Strasse und findet Zuflucht unter einem Haus. Sie soll in eine Pflegestelle gebracht werden, doch es ist kein Geld da ...

    Uploaded at 22-07-2012

  • Abby und Sascha sind zwei Welpenmädchen von einem Industriegebiet in Kaluga. Sie wurden eingefangen und warten nun in einer Pflegestelle in der Nähe von Moskau auf ihren Flug nach Köln. Dort warten schon liebe Pflegeeltern.

    Uploaded at 22-07-2012

  • Viele knurrende Mägen sind zu füllen ...

    Uploaded at 19-04-2012

  • Mutterhündin Ruza und ihre Babies wurden direkt neben einer Autobahn aufgegriffen.

    Uploaded at 19-04-2012

  • Momentan müssen die tollen Helfer in Moskau mit einem wahren Welpenboom fertig werden.

    Uploaded at 19-04-2012

  • Die Auffangstation, ein Zwischenstopp auf dem Weg in ein neues Leben.

    Uploaded at 19-04-2012

  • Das ist Hope mit einem ihrer Welpen, sie lebt noch auf einem Industriegebiet und ist den täglichen Gefahren dort ausgesetzt. Sie soll so schnell wie nötig in die Auffangstation geholt werden aber dafür fehlt das nötige Geld zur Unterbringung.

    Uploaded at 19-04-2012