Change the world with your donation

Online-Präventionsarbeit: Online gelernt - Offline gelassen

A project from Gefangene helfen Jugendlichen e.V.
in Hamburg, Germany

Mit unserer Präventionsarbeit werden gefährdete oder bereits straffällige Jugendliche rechtzeitig erreicht und zum Nachdenken über das eigene Handeln bewegt, bevor der Kreislauf von Gewalt, Straftaten und Drogenmissbrauch zum Selbstläufer wird.

V. Ruhe
Write a message

About this project

Der Verein "Gefangene helfen Jugendlichen e.V. (GhJ e.V.)" mit Sitz in Hamburg ist seit 2005 anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe und bietet gewalt- und kriminalpräventive Projekte für Jugendliche an, die von (ehemaligen) Strafgefangenen durchgeführt werden.  Durch diesen bundesweit einzigartigen Ansatz sollen Jugendliche erreicht werden, die für klassische Angebote der Kinder- und Jugendhilfe nicht (mehr) zugänglich sind. Gleichzeitig leistet der Verein durch Beschäftigungsmöglichkeiten und klare Strukturen einen Beitrag zu einer erfolgreichen Resozialisierung von ehemaligen Strafgefangenen.

Aufgrund der veränderten Situation durch die Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Kontaktbeschränkungen und Schulschließungen, hat GhJ e.V. ein Konzept für einen Online-Präventionsunterricht an Schulen und in Einrichtungen freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe entwickelt und knüpft folglich an den seit über 20 Jahren erfolgreichen Offline-Präventionsunterricht an.

Der Präventionsunterricht richtet sich an Jugendliche zwischen 12 und 21 Jahren, die am Rande einer kriminellen Laufbahn stehen oder bereits straffällig geworden sind. Sie sollen mit den negativen Auswirkungen von Gewalt und Kriminalität, Sucht und/oder (Cyber-)Mobbing konfrontiert werden und die schwerwiegenden Konsequenzen verdeutlicht bekommen, die ein Absinken in die Kriminalität mit sich bringt. Das Ziel des Vereins ist somit die Gewalt- und Kriminalprävention bei Jugendlichen. 
Ziel ist es folglich die Jugendlichen rechtzeitig zu erreichen und zum Nachdenken über das eigene Handeln zu bewegen, bevor der Kreislauf von Gewalt, Straftaten und Drogenmissbrauch zum Selbstläufer wird. 

About

betterplace.org is the largest German donation platform. Since 2007 we have been helping people, aid organizations and companies to do good. All projects on betterplace.org are non-profit. Since we ourselves also do not work for profit, our platform is free of charge for the projects.
2007founded
12,500non-profit organisations
185m €for a good cause
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Mit unserer Präventionsarbeit werden gefährdete oder bereits straffällige Jugendliche rechtzeitig erreicht und zum Nachdenken über das eigene Handeln bewegt, bevor der Kreislauf von Gewalt, Straftaten und Drogenmissbrauch zum Selbstläufer wird.

About this project

What is needed

About

betterplace.org is the largest German donation platform. Since 2007 we have been helping people, aid organizations and companies to do good. All projects on betterplace.org are non-profit. Since we ourselves also do not work for profit, our platform is free of charge for the projects.
2007founded
12,500non-profit organisations
185m €for a good cause
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)