Change the world with your donation

Digitalisierung Kindergarten

Salzgitter, Germany

Digitalisierung Familienzentrum Sankt Elisabeth in Salzgitter

Gerhard Niemann from Caritasverband Salzgitter e.V.
Write a message

Liebe UnterstützerInnen unseres Familienzentrums St. Elisabeth,

unsere Kinder wachsen im 21. Jahrhundert in einer digitalisierten Welt auf. Entsprechende Dienste, die in unserer Kindheit fremd waren, wie Google oder die Nutzung diverser Apps, lassen sich heutzutage auf zahlreichen digitalen Endgeräten nahezu jederzeit und überall problemlos nutzen. Diese Entwicklung vereinfacht unser Alltagsleben an vielen Stellen ungemein. Auch in der Schule wird der Umgang mit Medien als eine bedeutende Kompetenz geschätzt und aktuell stark gefördert. Die Pandemie hat die Bedeutung der Nutzung digitaler Geräte in Zeiten des Lockdowns zusätzlich gezeigt. Vor diesem Hintergrund erscheint es sinnvoll, Kinder dosiert, begleitet und in einem geeigneten Umfeld früh im Umgang mit den modernen Medien zu schulen. Daher ist die Installation eines WLAN-Netzwerkes sowie die Anschaffung von Tablets für die Einzelgruppen vorgesehen. 

Auf diese Weise soll u.a. die Nutzung der Kita-Info-App sinnvoll erweitert werden, die bereits von vielen Eltern sehr positiv wahrgenommen wird. So können die Erzieher beispielsweise mit allen Beteiligten schnell, direkt und empfängerkonform in Kontakt treten sowie Informationen teilen, die für die jeweilige Gruppe relevant sind. Zusätzlich bieten Tablets auch die Möglichkeit, gezielte und kindgerechte Bildungsangebote nutzen zu können. 

Zu diesem Zweck hat die Stadt Salzgitter 800€ zur Verfügung gestellt. Leider reicht diese Summe nicht aus, um unser Familienzentrum mit einer ausreichenden Anzahl von Geräten auszustatten. Deshalb sind wir gefragt und bitten um Ihre Hilfe, um unser Familienzentrum dabei zu unterstützen unsere Kinder auf ihre Zukunft vorzubereiten. Wir bitten Sie daher herzlichst um eine freiwillige Spende zu diesem Zweck.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!