Ein Tropfen Wasser für das Leben in Afrika

An aid project by Christine E. in 52349, Germany

0% funded

Christine E. (Project Manager)

Christine E.
EIN TROPFEN WASSER FÜR DAS LEBEN!
Afrika ist trotz seiner kulturellen Vielfalt und landschaftlichen Schönheit von Katastrophen geplagt.
Diese Menschen sind ganz besonders von der Gefährdung bzw. dem Verlust ihrer Lebensgrundlagen betroffen und benötigen daher dringend Obdach, grundlegende Wasser-, Sanitäts- und Hygiene Hilfeleistungen sowie auch diesbezügliche Trainings.
Deshalb bitten wir um Spenden, für das Projekt. Es unterstützt die Menschen vor Ort mit Nahrungsmitteln, Trinkwasser, Latrinen und Notunterkünften.
Trinkwasserproblematik:
Sauberes Trinkwasser ist für die Gesundheit der Menschen und das Leben auf der Erde unerlässlich. Aber die Wasservorräte sind begrenzt und ungleich verteilt. 70 Prozent der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt, doch von den 1,4 Milliarden m³ Wasser sind rund 97 Prozent Salzwasser. Von den zirka 3 Prozent Süßwasser ist lediglich ein kleiner Teil als Trinkwasser verfügbar.
Mehr als eine Milliarde Menschen, haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. 2,6 Milliarden Menschen verfügen in den Entwicklungsländern über keine adäquate Abwasserentsorgung.
Auf dem afrikanischen Kontinent sind vor allem Länder südlich der Sahara vom Wassermangel betroffen. Die Länder verfügen – besonders im Süden – über ausreichend Wasservorräte, doch müssen sie nutzbar gemacht und sauber gehalten werden.
Die Bedeutung des Wassers und das Projekt:
Wasser ist eine lebensnotwendige Quelle, ohne die kein Lebewesen überleben kann. Parallel zum raschen Wachstum der Weltbevölkerung steigt auch das Bedürfnis nach Wasser. In Afrika, das als der Kontinent bekannt ist, auf dem die größte Wasserarmut herrscht, leiden die Menschen aufgrund des dürren und heißen Klimas und des Mangels an Möglichkeiten an der Knappheit von Trinkwasser. Jede achte Sekunde stirbt weltweit ein Kind, weil es entweder verdurstet, oder aufgrund des Mangels an medizinischer Versorgung. Bei Kindern unter fünf Jahren sterben tagtäglich 4000-5000 von ihnen allein an Durchfall. Wenn das Trinkwasserproblem gelöst werden würde, könnten mindestens 1,6 millionen Menschen, die aufgrund tödlicher Krankheiten, die durch das verdreckte Trinkwasser ausgelöst werden, gerettet werden.
Die Initiatoren des Projektes:
Die Initiative „EIN TROPFEN WASSER FÜR DAS LEBEN!" wurde von Effective Leadership gegründet, um zu helfen die Bevölkerung von Afrika mit sauberem Trinkwasser zu versorgen.
Neben deren Engagement für sauberes Trinkwasser tragen die Initiatoren auch mit anderen Hilfswerken dazu bei, die Lebensbedingungen der Länderbevölkerung spürbar zu verbessern. Sie möchte die treibende Kraft hinter zahlreichen Projekten werden: Schulen, Ausbildungsstätten, Krankenstationen, Kirchen, Straßen. Sie wollen Kinder, Frauen und Familien im Not helfen.
Die durchschnittlichen Kosten von Brunnen in den jeweiligen Ländern entsprechend den dortigen Bedingungen und beträgt ca. 18 000 Euro.
Nehmen Sie bitte am Projekt teil und schenken Sie mit einem Tropfen Wasser ein Leben!

More information:

Location: 52349, Germany

Read more

Information about the project:

Ask Christine E. (Project Manager):

Q&A section loading …