Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Sounds of Palestine - Music for the Future

Bethlehem, Palestinian Territory

Sounds of Palestine - Music for the Future

Bethlehem, Palestinian Territory

Unsere Arbeit geht trotz Corona weiter

K. Eckardt
K. Eckardt wrote on 30-03-2020

Das Gebiet in und um Bethlehem ist besonders stark von Corona betroffen.  Aktuell ist das öffentliche Leben komplett zum Erliegen gekommen und die Situation ist insgesamt sehr angespannt. 

Daher können auch wir nicht wie gewohnt unterrichten, aber unsere Arbeit geht weiter: Die Sozialarbeiter halten über Telefon Kontakt zu den Kindern und die älteren Kinder, die Instrumente zu Hause haben, bekommen Video-Unterricht. Auf diesem Weg läuft auch der Theorie-Unterricht für alle Kinder von Sounds of Palestine weiter.



Die Kinder sind sehr froh, weiter in Kontakt mit unseren Lehrern und sozialpädagogischen Angestellten zu sein und auch die Eltern bedanken sich sehr für die Unterstützung in dieser Zeit. Es ist für die Kinder und die Eltern wichtig, zu erleben, dass wir auch in dieser Situation für sie da sind.

Gleichzeitig haben damit auch unsere Lehrer und Sozialarbeiter etwas zu tun, das ihnen hilft, ihren Tag zu strukturieren. Und natürlich erhalten sie dadurch auch weiterhin ihr Gehalt. 

Daher danken wir allen Spendern, die uns helfen, auch in diesen Zeiten die Gehälter unserer Angestellten weiter zu zahlen!

Und wenn Sie sehen möchten, was wir letztes Jahr alles erreicht haben, können Sie in Ruhe unseren reich bebilderten Jahresbericht 2019 durchblättern. Viel Spass beim Anschauen!

Jahresbericht 2019
Comment | Send a message
All comments are visible in the comments section.