Sportpatenschaftsprogramm

An aid project by “Freie Demokratische Wohlfahrt e.V.” (A. Otto) in Berlin, Germany

2% funded

A. Otto (Project Manager)

A. Otto
Dieses Programm des Bezirksverbandes Reinickendorf soll bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Berlin-Reinickendorf die Möglichkeit geben, sich sportlich zu betätigen. Aufgrund der finanziellen Situation der betroffenen bedürftigen Familien ist die Teilnahme am Breitensport bzw. Vereinssport oft nicht möglich. Die Kinder und Jugendlichen sind ausgegrenzt und leiden oft unter Bewegungsmangel. Kinder und Jugendliche müssen Sport machen, um sich auszutoben, um soziale Kontakte zu knüpfen, um Teamgeist zu erfahren, aber auch ein faires Miteinander zu erlernen und zu erleben. Die Vorteile des Sports liegen klar auf der Hand:

Die Kinder und Jugendlichen finden Integrationsmöglichkeiten
Die sportliche Betätigung hat einen nachgewiesenen positiven Einfluss auf das Selbstbewusstsein
Sport begünstigt Teamgeist und FairPlay
Sport bietet eine gute Alternative zu Fernseher, Computer und Langeweile usw.

Dank Ihrer Unterstützung helfen Sie uns, viele Kinder und Jugendliche in das Programm aufzunehmen. Gerade Kinder aus sozial schwachen Familien bekommen durch unsere Aktivitäten Struktur und Perspektive in ihren Alltag.

Helfen Sie uns mit einer einmaligen oder gern auch mit einer regelmäßigen Spende, denn mit Ihrer Unterstützung als Förderer wird es uns gelingen, benachteiligte Reinickendorfer Kinder und Jugendliche zu fördern und zu fordern. Beispielsweise mit 10 Euro im Monat ermöglichen Sie es, zwei Reinickendorfer Kinder bzw. Jugendliche in einem Sportverein unterzubringen.

More information:

Location: Berlin, Germany

Read more

Information about the project:

Ask A. Otto (Project Manager):

Q&A section loading …